Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

ARD-Deutschlandtrend: Hälfte der Deutschen für mehr Klimaschutz
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Beim Klimapaket zeigen sich die Deutschen gespalten, bei der Sonntagsfrage kommt es zu kleineren Verschiebungen und Horst Seehofer steigt nach seinem flüchtlingspolitischen Vorstoß in der Sympathien der Wähler - so der aktuelle ARD-Deutschlandtrend.

CO2-Bremse: Grüne machen Druck beim Klimaschutz
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Grünen wollen dem Klimapaket der Bundesregierung ein deutlich umfassenderes Konzept entgegenstellen. Der Bundesvorstand hat einen entsprechenden Leitantrag formuliert. Darin fordert er unter anderem einen höheren CO2-Preis.

Medienbericht: CO2-Preis soll 19 Milliarden Euro bringen

    Die Bundesregierung erwartet von dem geplanten CO2-Preis laut einem Medienbericht Einnahmen in der Höhe von 18,8 Milliarden Euro bis zum Jahr 2023. Das Geld soll in den Klimaschutz und die Entlastung der Bürger fließen.

    Was im Klimaschutzpaket drinstehen könnte - und was nicht
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Noch ringen die Koalitionsparteien um Maßnahmen zum Klimaschutz. Die Schreckensszenarien: "Ende der Welt" versus "Ende des Wohlstands". Das für morgen angekündigte Konzept soll also die Bürger mitnehmen, ohne die Wirtschaft zu verprellen.

    Weniger CO2: Welche Pläne sind sinnvoll?

      Inlandsflüge verteuern, Ölheizungen verbieten, CO2-Steuer erheben: In der Klimadebatte liegen etliche Vorschläge auf dem Tisch - doch welche bringen tatsächlich was? Ein Überblick von Marcel Heberlein.

      CSU verabschiedet Klimakonzept und attackiert die Grünen
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die CSU hat auf einer Klausur ihr Klimakonzept beschlossen. Die Partei positioniert sich damit für Gespräche in der Großen Koalition - und gegen die Grünen. Diese seien "intellektuell" beim Klimaschutz nicht mehr auf der Höhe, so CSU-Chef Söder.

      SPD-Fraktionsvize: Förderung von Ölheizungen "Schwachsinn"
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Union und SPD feilen an ihren Konzepten zum Klimaschutz. Konkrete Maßnahmen sollen Ende des Monats auf den Weg gebracht werden. Differenzen gibt es etwa bei der Förderung von Ölheizungen - SPD-Fraktionsvize Miersch hält sie für "Schwachsinn".

      CO2-Ausgleich bei Flugreisen – moderner Ablasshandel?
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Wer in den Urlaubsflieger steigt, tut dies in Zeiten des Klimawandels oft mit schlechtem Gewissen. Der Grund: das Kohlenstoffdioxid. Mit CO2-Ausgleichszahlungen versucht mancher Reisende seinen Flug grün zu waschen. Doch funktioniert das wirklich?

      Klimaschutz: Mehrheit will Anreize statt Verbote
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Wie ist die Klimakrise am besten zu bekämpfen? Durch Verbote? Durch eine CO2-Steuer? Oder doch besser durch Verhaltensanreize, wie zum Beispiel Steuerbegünstigungen für Bahntickets? Der ARD-Deutschlandtrend hat nachgefragt.

      Söder will beim Klimaschutz glänzen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Wenn es nach Markus Söder geht, wird Bayern Vorreiter in Sachen Klima. Der Freistaat werde das modernste Klimaschutzgesetz Deutschlands bekommen, kündigte der bayerische Ministerpräsident an. Bahntickets sollen von der Mehrwertsteuer befreit werden.