BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Bürgerentscheid: Holzheizkraftwerk in Kösching sorgt für Ärger

    Es sorgt für hitzige Diskussionen unter den Köschingern: das geplante Holzheizkraftwerk im Gewerbegebiet bei Kösching, nördlich von Ingolstadt. Audi will damit CO2-neutral werden. Eine örtliche Initiative hat einen Bürgerentscheid am Sonntag bewirkt.

    Das ist bei einem anstehenden Heizungstausch zu beachten

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Steigende CO2-Kosten, üppige Förderung und auch die Jahreszeit sind optimal, um über eine neue Heizung nachzudenken. Vor allem, wenn sie schon etwas älter ist. Wichtig ist, sich rechtzeitig Gedanken zu machen und einen Energieberater einzubeziehen.

    Minister Glauber: Mehr statt weniger Jobs durch Klimaschutz

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Jobverlust durch Klimaschutz? Diese Angst treibt viele um. Bayerns Umweltminister Glauber gibt in der Münchner Runde Entwarnung. Es würden sogar mehr statt weniger Jobs entstehen, meint er. Und erklärt, wie sich die Arbeitswelt verändert.

    Klimaschutzgesetz: Vermieter müssen Hälfte vom CO2-Preis zahlen

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Ziele stehen fest: Deutschland soll früher klimaneutral werden und in den kommenden Jahren mehr CO2 einsparen als bisher geplant. Es gibt erste Pläne, wie diese Ziele erreicht werden sollen: So müssen Vermieter die Hälfte des CO2-Preises zahlen.

    Augsburgs Stadtrat diskutiert Klimaschutzprojekte

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Augsburg will beim Klimaschutz vorankommen. Über eine ganze Reihe von Projekten wurde deshalb in einer Sondersitzung des Stadtrats diskutiert. Klimaschützer forderten unterdessen, schneller und entschiedener zu handeln.

    BMW-Hauptversammlung: Gelingt der Umstieg auf E-Mobilität?

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nach starkem pandemiebedingten Absturz will BMW bei den rein elektrischen Autos punkten. Dadurch will der Automobilkonzern auch CO2 einsparen. Aktionären und Aktivisten gehen die Pläne nicht weit genug.

    Klimaschutz: Das planen die Parteien

      Mehr CO2 einsparen, schneller klimaneutral werden: Heute wollen SPD und CDU ein neues Klimaschutzgesetz beschließen. Aber mit welchen Maßnahmen sollen die Ziele erreicht werden? Darüber gehen die Meinungen bei den Parteien auseinander.

      Sondersitzung im Stadtrat: Augsburg will CO2 einsparen

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Augsburger Stadtrat will am Nachmittag über eine ganze Reihe von Klimaschutzprojekten entscheiden. Unter anderem geht es um CO2-Einsparungen und um Wind- und Wasserkraft. Dazu gab es jedoch auch Kritik und Proteste von Umweltschützern.

      Statt Klimaentscheid: Stadt Würzburg holt Aktivisten ins Boot

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Um den Klimawandel aufzuhalten, sammelte eine Würzburger Initiative Unterschriften. Sie fordert: Bis 2030 soll Würzburg CO2-neutral sein. Die Stadtverwaltung will die Aktivisten nun an ihrem Klimaschutzkonzept mitwirken lassen.

      Gegen Treibhauseffekt: Braucht es einen Klima-Lockdown?

        Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts ist eindeutig: Treibhausgase müssen bis 2030 noch stärker reduziert werden. Was will die Politik unternehmen? Seit Tagen kursiert online der Begriff Klima-Lockdown. Wirklich eine Option?