BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

"Sixteen Oceans": außergewöhnlicher Pop von Mastermind Four Tet
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Kieran Hebden, der Londoner Beatbastler und Electronica-Künstler alias Four Tet hat sein zehntes Studio-Album rausgebracht: "Sixteen Oceans". Es tönt nicht ganz so rau und scharfkantig wie seine ersten, ist aber so intelligent wie eh und je.

Die Grenzgänger: Hölderlin goes Pop

    Das Cover weist den Weg: da prangt neun Mal das bekannteste Hölderlin-Konterfei in bunten Siebdruck-Designs à la Andy Warhol. Musikalisch geht es ähnlich bunt zu – die Grenzgänger interpretieren Hölderlin-Texte zu Folk, Blues, Walzer und Reggae.

    Moses Boyd reist in "Dark Matter" vom Jazz zum Afrobeat

      Mit einem Trompetensolo beginnt das Solo-Album von Moses Boyd, der sich als Schlagzeuger einen Namen gemacht hat. Jetzt wird der 28-jährige Engländer als großer Erneuerung des Jazz gefeiert. Sein Album zeigt: zu Recht.

      Mit "Supervision" feiert La Roux ein meinungsfreudiges Comeback
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Ehrgeizige Texte und ein Sound voll Leidenschaft und Groove: Elektronische Musik reizt Elly Jackson alias La Roux kaum noch, statt dessen R&B, Funk und Soul. La Roux meldet sich mit "Supervision" eindrucksvoll zurück.

      "Sauna" - Heiße Pop-Musik aus Wien von Leyya
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Austropop treibt neue Blüten. Das Pop-Duo Leyya aus Wien könnte man dem Genre ebenfalls zuordnen, allerdings singen Leyya englisch. Jetzt haben Marco Kleebauer und Sophie Lindinger von Leyya ein neues Studio-Album veröffentlicht. Markus Mayer.

      Beißpony: Nähmaschinensoli und singende Pflanzen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Das Album "Beasts & Loners" von Beißpony: 30 Prozent Klavier, 30 Prozent Schlagzeug, der Rest ist Improvisation, Intuition, eine Nähmaschine und ein Haufen anderer Gegenstände, denen man Töne und Klänge entlocken kann. Kakteen zum Beispiel.

      "Reflection" von Brian Eno
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Brian Eno wurde mit Roxy Music bekannt, dann als Solokünstler und als Produzent erfolgreicher Alben von David Bowie, den Talking Heads oder U2. Jetzt erscheint vom Erfinder des Musikgenre Ambient Music ein neues Werk: "Reflection". Bernhard Jugel

      "A Seat at the Table" von Solange
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Lange Zeit stand Solange im Schatten ihrer älteren Schwester Beyoncé, erst mit ihrem dritten Album „A Seat at the Table“ ist es ihr gelungen, gleichzuziehen. Für Bernhard Jugel ist das Album von Solange Knowles die CD des Jahres.

      CD-Tipp: "Del Ebro al Danubio"

        Zu den wichtigsten Aushängeschildern der aktuellen Musikszene Barcelonas zählt das Barcelona Gipsy Balkan Orchestra. "Del Ebro al Danubio" ist der Titel der jetzt erschienenen vierten CD. Von Ulrich Möller-Arnsberg.

        Wie Flüchtling kann Pop sein?
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Sie ist der oberste Pop-Flüchtling - oder M.I.A. - (the) Most International Artist. Auf ihrem neuem Album trumpft sie auf – sowohl musikalisch als auch inhaltlich. Ihr Radical Chic provoziert wie immer Widerspruch. Von Ralf Summer