BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Schulbusunfall in Grassau - zahlreiche Kinder leicht verletzt

    In der Gemeinde Grassau hat sich heute Morgen ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Schulbus ereignet. Die junge Fahrerin wurde schwerst verletzt - 21 Kinder und der Busfahrer wurden leicht verletzt.

    Millionen vom Bund: Kronach wird Zentrum für autonomes Fahren

      Die ersten Busse ohne Busfahrer sind in Kronach zu Testzwecken schon unterwegs. Bald sollen sie die ersten Passagiere befördern. Aber damit nicht genug. Kronach will zu einem Forschungszentrum für autonomes Fahren werden. Dafür gibt es jetzt Geld.

      Hof: Am Wochenende fahren die Busse wieder fast normal

        Nachdem 27 Mitarbeiter der HofBus GmbH in Quarantäne geschickt wurden, soll der Betrieb am kommenden Wochenende wieder fast normal laufen. Zuletzt waren nur noch 15 Fahrer einsatzfähig. Der Busverkehr musste stark eingeschränkt werden.

        Stadtbus Stillstand in Regensburg wegen Verdi-Streik
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Der Stadtverkehr in Regensburg ist wegen des Warnstreiks der Gewerkschaft Verdi am Montag und Dienstag fast vollständig zum Erliegen gekommen. Laut Verdi haben sich 100 Prozent der Busfahrer in Regensburg am Streik beteiligt.

        Keine Busse, keine Trams: Warnstreiks im ÖPNV in Schwaben
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Fahrgäste von Bussen und Bahnen in Augsburg und Kaufbeuren mussten am Montag massive Einschränkungen in Kauf nehmen. In Augsburg beteiligten sich die Fahrer der Stadtwerke am Warnstreik, in Kaufbeuren wollen die Busfahrer auch am Dienstag streiken.

        Busfahrer-Streik und Corona-Pandemie: Verdi weist Kritik zurück
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        In Coburg streiken die Busfahrer bereits zum vierten Mal innerhalb weniger Wochen. Kritik, wonach die Streiks in der Corona-Pandemie unverantwortlich seien, weist die Gewerkschaft Verdi zurück.

        Trotz Einigung im Tarifkonflikt: Streik im ÖPNV in Unterfranken

          Wer am Montag mit dem Bus zur Arbeit fahren will, muss sich auf Ausfälle und massive Verzögerungen einstellen. In Schweinfurt und Aschaffenburg streiken die Busfahrer erneut. Zu dem Warnstreik hat die Gewerkschaft Verdi aufgerufen.

          Verdi-Warnstreik ab Montag betrifft Bamberg und Coburg
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Zum fünften Mal seit Mitte September werden die Busfahrer in Coburg ab Montag streiken. Auch der öffentliche Nahverkehr in Bamberg wird dem Aufruf von Verdi für erneute Warnstreiks folgen. Zwei Tage lang fällt deshalb der ÖPNV aus.

          Hof: 24 Busfahrer in Quarantäne, Fahrplan derzeit noch unklar

            Nach einer turbulenten Woche hoffen die Stadtwerke Hof auf eine Rückkehr zur Normalität. Nach positiven Coronatests waren insgesamt 27 Mitarbeiter der Verkehrsbetriebe in Quarantäne geschickt worden. Der Busverkehr kam nahezu zum Erliegen.

            Schulbusfahren in Corona-Zeiten: Busfahrer gesucht
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Damit die Corona-Abstandsregeln auch in Schulbussen eingehalten werden können, setzen viele Landkreies auf sogenannte Verstärkerbusse. Auch im Kreis Passau sind mehr Schulbusse als sonst unterwegs. Doch die Busfahrer sind knapp.