BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

So waren "This is Venice" und "Das Interview" am Burgtheater
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In "This is Venice" wagt Sebastian Nübling ein Mashup aus zwei Shakespeare-Stücken. Martin Kusej inszeniert zum zweiten Mal "Das Interview" mit Birgit Minichmayr. Unser Kritiker findet aber nur eine der zwei Premieren am Wiener Burgtheater gelungen.

Wien feiert Elfriede Jelineks Stück zur Ibiza-Affäre
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der skrupellose Provinzpolitiker sieht sich als Opfer – und gibt den "Joker": "Schwarzwasser", das neue Stück von Nobelpreisträgerin Elfriede Jelinek, macht aus der Ibiza-Affäre ein Satyrspiel nach antikem Vorbild. Eine bejubelte Uraufführung.

Max Uthoff erhält Deutschen Kabarettpreis 2019
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Deutsche Kabarettpreis geht in diesem Jahr an Max Uthoff. Die Jury würdigte unter anderem den trockenen Humor des gelernten Juristen. Der Preis wird von der Stadt Nürnberg und dem Nürnberger Burgtheater verliehen.

Deutscher Kabarett-Preis für Max Uthoff

    Der Deutsche Kabarett-Preis geht in diesem Jahr an Max Uthoff. Wie das Nürnberger Burgtheater mitteilt, wird der 51-jährige Münchner den mit 6.000 Euro dotierten Hauptpreis erhalten.

    Deutscher Kabarett-Preis 2019 für Max Uthoff

      Nicht zum ersten Mal wird Max Uthoff für seine frechen Spitzen mit dem Deutschen Kabarett-Preis geehrt. Doch diesmal hat er sich den Hauptpreis verdient, findet die Nürnberger Jury: Sein politisches Kabarett sei auf der Höhe der Zeit.

      "Jedermann"-Premiere am Burgtheater Wien
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Seit Jahrzehnten wird Hugo von Hofmannsthals "Jedermann" alljährlich auf dem Domplatz in Salzburg aufgeführt. Jetzt hat der junge Österreicher Ferdinand Schmalz das "Spiel vom Sterben des reichen Mannes" neu interpretiert. Von Christoph Leibold

      Was der Fall Hartmann über das Theater aussagt
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      #MeToo weitet sich aus. Machtmissbrauch jenseits von sexuellen Übergriffen steht nun zur Debatte: 60 Burgtheater-Angestellte werfen ihrem ehemaligen Intendanten Matthias Hartmann vor, eine "Atmosphäre der Angst" geschaffen zu haben. Von Barbara Knopf

      David Bowies Musical "Lazarus" umjubelt

        Eine Premiere unter seltsamen Vorzeichen. Mitarbeiter des Wiener Burgtheaters warfen Ex-Intendant Matthias Hartmann Machtmissbrauch vor. Am Wochenende inszenierte er in Düsseldorf David Bowies Musical „Lazarus“. Kritik von Stefan Keim

        Verleihung des Deutschen Kabarettpreises an Mathias Tretter
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Morgen wird im Nürnberger Burgtheater der Deutsche Kabarettpreis verliehen. Preisträger Mathias Tretter ist laut Jury ein "scharfsinniger, politisch-philosophischer Sprachanalytiker". Von Katinka Strassberger

        Deutscher Kabarettpreis an Mathias Tretter
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Zur Begründung hieß es vom Nürnberger Burgtheater: Tretter beschäftige sich mit den relevanten Themen "unserer immer undurchschaubarer werdenden Welt". Der 45-jährige gebürtige Würzburger erhält den Preis am 13. Januar 2018.