BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

"Bergungstour" im verstecktem Luftschutzbunker

  • Artikel mit Video-Inhalten

Unter dem ehemaligen Umspannwerk der Bahn in Gebersdorf schlummert ein alter Luftschutzbunker. Bevor der Bau abgerissen wird, um Platz für Wohnhäuser zu machen, durfte der Förderverein Nürnberger Felsengänge einige Einrichtungsgegenstände retten.

Late-Night-Talker sendet aus Bunker "gegen Wahl-Niederschlag"

    Trevor Noah, der Gastgeber der populären "The Daily Show", moderierte am Wahlabend seine Sendung aus einem "Überlebens-Raum". Er habe "sich selbst aufgegeben", so der Moderator. Unterdessen gestand Rapper Kanye West seine Niederlage ein.

    Der Journalist, der Wirecard zu Fall brachte

      Er wurde überwacht, von Privatdetektiven verfolgt und musste sich drei Monate in einen Bunker einschließen. Dan McCrum ist einer der Journalisten, der für die Financial Times die Machenschaften von Wirecard ans Tageslicht brachte.

      Cyrill Lachauer im Haus der Kunst: Landerkundungen im Bunker

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      "I am not sea, I am not land": Im Haus der Kunst in München erkundet Cyrill Lachauer das Wechselverhältnis von Mensch und Natur. Seine Multimediainstallation zeigt, dass es Umwelt in unendlichen Schattierungen gibt. Aber niemals ohne uns.

      Drogen aus dem NATO-Bunker? Aus Leipheim kommt jetzt Cannabis

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Stahltüren, meterdicke Wände und höchste Sicherheitsmaßnahmen: In Leipheim wird jetzt Cannabis verarbeitet und ausgeliefert. Die Produktion findet in einem Bunker statt, der eigentlich für den Kalten Krieg gedacht war.

      Das Samen-Gedächtnis der Welt

      • Artikel mit Video-Inhalten

      Tief unter der Erde, in einem alten Braun- und Steinkohlestollen auf Spitzbergen in Norwegen wird die weltweite Vielfalt des Saatguts verwahrt. In dem Saatgut-Bunker "Svalbard Global Seed Vault".

      Internetkriminalität: Identitäre Bewegung im "Cyberbunker"

        Verborgen in einem Bunker in Traben-Trarbach agierte der weltweit zweitgrößte Darknet-Drogenhandel. Wie wurde er ausgehoben? Reporter des ARD-Magazins Panorama und des "Spiegel" konnten Ermittlungsakten einsehen.

        Relikt aus dem Zweiten Weltkrieg: Einmannbunker geborgen

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Mitarbeiter des Bahnpark Augsburg haben heute Vormittag einen Einmann-Bunker geborgen. Die drei Meter hohe Beton-Röhre aus dem Zweiten Weltkrieg war in der Erde versunken und musste vorsichtig mit der Baggerschaufel freigelegt werden.

        Der ABC-Bunker unter dem Nürnberger Hauptbahnhof

          Der ABC-Bunker unter dem Hauptbahnhof ist Nürnbergs letzter Bunker. Knapp 2.500 Menschen hätten darin ausharren können, während über ihnen der Dritte Weltkrieg tobt. Aber hätten sie auch überlebt? Ein 360-Grad-Rundgang von Christian Schiele.

          Hitlers gut getarntes Erbe: Die Bunker am Lerchenberg

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Auf einem riesigen Gelände auf dem Lerchenberg im schwäbischen Zusamaltheim haben die Nazis Bunker für ihr Raketenprogramm bauen lassen. Heute sind die Bunker vermietet. Nun wird das Areal verkauft. Judith Zacher war an diesem unwirklichen Ort.