BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Kabinettsbeschluss: Homosexuelle Soldaten werden entschädigt

    Schwule Soldaten wurden sowohl in der Bundeswehr als auch in der ehemaligen Volksarmee der DDR systematisch benachteiligt. Nun sollen sie rehabilitiert werden - und eine symbolische Geldsumme als Entschädigung erhalten.

    Waffenschmuggel: Türkei stoppt Bundeswehr-Kontrolle

      Die Türkei hat den Abbruch eines Bundeswehr-Einsatzes zur Kontrolle des UN-Waffenembargos gegen Libyen erzwungen. Die Soldaten wollten einen türkischen Frachter untersuchen.

      Corona im Flugzeug: Gebirgsjäger hingen in der Mongolei fest
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Eigentlich sollten sie schon vor zwei Wochen daheim sein. Dann kam Corona dazwischen. Heute nun werden 25 Gebirgsjäger aus Bad Reichenhall und Mittenwald aus der Mongolei nach Hause geflogen. Sie hatten mehrere Wochen lang Soldaten ausgebildet.

      Bundeswehr unterstützt Pflegekräfte an Augsburger Uniklinik

        Nach Angaben der Uniklinik Augsburg infizieren sich immer mehr Pflegekräfte mit dem Coronavirus - und fallen so für den Dienst aus. Deshalb werden nun Bundeswehrsoldaten zur Unterstützung, wie etwa im Transport von Patienten, eingesetzt.

        Kontaktnachverfolgung: Soldaten kämpfen gegen Corona-Ausbreitung
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Landkreis Günzburg ist dunkelrot auf der Corona-Landkarte. Die vielen Fälle brachten die Kontaktnachverfolgung im Gesundheitsamt an die Grenzen. Deswegen helfen über 30 Bundeswehrsoldaten im Contact-Tracing-Team mit.

        Bundeswehr-Gebirgsflug-Training läuft wegen Corona in Kaufbeuren
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Im Gebirge fliegen, zur Not auch in der Nacht, das ist keine leichte Aufgabe und will trainiert sein. Das Gebirgsflug-Training der Bundeswehr findet heuer ausnahmsweise in Kaufbeuren statt.

        Ein halbrunder Geburtstag: 65 Jahre Bundeswehr
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Am 12. November 1955 schlug die Geburtsstunde der Bundeswehr. Aus den westdeutschen Streitkräften im Kalten Krieg ist mittlerweile eine Armee im Einsatz geworden. Ein Rückblick auf eine wechselvolle Geschichte.

        Auch Oberpfälzer Gesundheitsämter arbeiten an Belastungsgrenze
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die Zahlen der Corona-Neuinfizierten in Bayern sind hoch, Infektionsketten werden immer schwieriger nachvollziehbar. Die meisten Gesundheitsämter arbeiten auch in der Oberpfalz am Limit.

        Neues Polizei-Trainingszentrum in Regensburg eingeweiht
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        In der ehemaligen Bundeswehrkaserne in Regensburg trainieren künftig rund 900 Polizistinnen und Polizisten für den Ernstfall. Zum Beispiel üben die Beamten in speziellen Übungsgaragen, wie man ein Fahrzeug stürmt und die Insassen überwältigt.

        Pflegeheim in Markt Schwaben: Zwei Tote und infiziertes Personal
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Krisenstab des Landkreises Ebersberg hat sich mit dem Corona-Ausbruch in einem Pflegeheim in Markt Schwaben befasst. Mehr als drei Viertel der Bewohner sind infiziert, zwei Senioren sind gestorben, und auch das Personal ist massiv betroffen.