Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Scheuer und die Pkw-Maut: Ein Minister unter Druck
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Sie war das Prestige-Objekt der CSU: Nun bereitet die Pkw-Maut Bundesverkehrsminister Scheuer vor allem Scherereien, womöglich sogar einen Untersuchungsausschuss. Dass er weitere Treffen mit den Mautfirmen einräumen muss, bietet neue Angriffsflächen.

Demo gegen A94 in Simbach am Inn
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Durch die Stadt Simbach am Inn (Lkr. Rottal-Inn) soll ein Großteil der A94 oberirdisch verlaufen. Das wollen viele Einwohner nicht hinnehmen. Sie fordern einen Tunnel und haben zum Besuch von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) protestiert.

TÜV kritisiert Scheuers Automatik-Fahrprüfungen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die E-Mobilität soll in Deutschland Fahrt aufnehmen. Der Bundesverkehrsminister will Anreize dazu schon in Fahrschulen schaffen. Beschränkungen bei Führerscheinprüfungen sollen wegfallen. Dafür bekommt Scheuer Beifall – aber auch harsche Kritik.

Hat Scheuer bei der Maut Rechtsbruch begangen?

    Seit der Europäische Gerichtshof Deutschlands PKW-Maut-Plan gekippt hat, ist Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer im Verteidigungsmodus. Nun kommen neue Details über die Vergabe der Mauterhebung ans Licht.

    Netzreaktionen: Kritik an Scheuers Verkehrsreform

      Bundesverkehrsminister Scheuer will härtere Strafen für Autofahrer. Experten bewerteten die Pläne auf BR24-Kanälen im Ansatz positiv, aber als nicht weitreichend genug. Was sagen die BR24-Nutzer zu den Plänen Scheuers?

      Scheuer-Pläne: E-Scooter und Autos auf Busspuren?

        Busspuren auch für E-Tretroller zuzulassen, von dieser Idee von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hält Städtetagsvize Ulrich Maly wenig. Autos mit mindestens drei Insassen kann er sich jedoch durchaus auf Busspuren vorstellen.

        Scheuer plant deutlich härtere Strafen für Autofahrer
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Mehr Sicherheit und mehr Gerechtigkeit für Radler verspricht der Bundesverkehrsminister. Durch härtere Strafen für Autofahrer. Außerdem mehr Klimaschutz. Alles in diesem Jahr. Die Pläne im Detail.

        Scheuer plant höhere Bußgelder im Straßenverkehr
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Bundesverkehrsminister Scheuer will offenbar Bußgelder bei Verstößen gegen die Straßenverkehrsordnung erhöhen. Fahrer, die keine Rettungsgasse bilden, sollen künftig ein Bußgeld von 320 Euro statt bisher 200 Euro zahlen, so Scheuer zur Bild-Zeitung.

        Was bringt die Korridormaut für Lkw?
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Der Tiroler Landeshauptmann Platter plädiert schon länger für eine einheitliche Lkw-Maut von München bis Verona. Beim Verkehrsgipfel in Berlin gab sich Bundesverkehrsminister Scheuer (CSU) gesprächsbereit. Er will den Vorschlag nun prüfen lassen.

        Gipfeltreffen im deutsch-österreichischen Transitstreit
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Im Verkehrsstreit zwischen Deutschland und Österreich kommen Vertreter beider Länder zu einem Krisentreffen zusammen. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat den Tiroler Landeschef Günther Platter nach Berlin eingeladen.