BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Photovoltaik: 150.000 Anlagen in Bayern droht Vergütungsstopp
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ende Januar läuft für Besitzer von Photovoltaikanlagen eine wichtige Frist ab. Wer sich bis dahin nicht bei der Bundesnetzagentur angemeldet hat, bekommt kein Geld mehr. Bis zu 150.000 sind in Bayern betroffen. Vielen ist das offenbar nicht bewusst.

SuedLink: Netzbetreiber stellt Antrag auf Planfeststellung

    Die geplante Stromtrasse SuedLink ist umstritten. Jetzt hat der Netzbetreiber die Bundesnetzagentur beauftragt, das Planfeststellungsverfahren zu eröffnen. Bedenkenträger sollen sich schriftlich zu dem Vorhaben äußern.

    Killer’s Security: Corona-Phishing

      In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer diesmal über Weihnachten. Alle Jahre wieder haben da Cyberkriminelle mit neuen Tricks Hochkonjunktur. Und Geschenke für die lieben Kleinen sollen Freude bereiten. Schnüffeln aber dürfen sie nicht.

      Fortschritte bei Südlink-Stromtrasse in Unterfranken

        Bei der geplanten Südlink-Stromtrasse geht es nun einen Schritt voran. Das Unternehmen hat einen Planfeststellungsantrag bei der Bundesnetzagentur eingereicht. In mehreren Stufen soll das Vorhaben geprüft und konkretisiert werden.

        Gas- und Stromkunden sparen viel Geld mit Lieferantenwechsel
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Viele Verbraucher in Deutschland bezahlen nach Berechnungen der Bundesnetzagentur zu viel für Strom und Gas. Der Grund: Sie sind immer noch im teuren Grundversorgungstarif. Ein Wechsel kann Geld sparen.

        Verlauf der Südlink-Stromtrasse durch Unterfranken steht fest
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die Bundesnetzagentur hat den Verlauf der Südlink-Stromtrasse im Norden von Unterfranken festgelegt. Der Korridor folgt in weiten Teilen den ursprünglichen Plänen, doch an manchen Stellen gibt es Abweichungen.

        Staatliche Karte soll Mobilfunkabdeckung in Deutschland zeigen

          Das mobile Internet in Deutschland ist Opfer vieler Scherze und Verwünschungen. Eine neue Karte der Bundesnetzagentur soll nun zeigen: Ganz so schlecht ist die Lage nicht. Doch schon zum Start gibt sie Kritikern und Scherzbolden neues Futter.

          Finanztest: Handy-Bezahlfallen schnappen noch immer zu
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Es passiert noch immer, dass KundInnen mit ihrem Handy Dinge untergejubelt bekommen, die sie gar nicht möchten. Oft schließen sie sogar Abos ab, ohne davon zu wissen. Dabei gibt es seit Februar klare Regeln für Mobilfunkunternehmen und Drittfirmen.

          Trassengegner rufen zum Widerstand gegen neues Gesetz auf

            Wegen eines neuen Gesetzes haben Bürgerinitiativen für heute zu einer bundesweiten Protestaktion aufgerufen. Das sogenannte Planungssicherstellungsgesetz will verhindern, dass große Bauprojekte wegen der Corona-Pandemie ins Stocken geraten.

            Junge Menschen nutzen WhatsApp am häufigsten

              Kinder und Jugendliche wachsen heutzutage mit Social Media auf. Die Art zu kommunizieren, hat sich mit der Zeit verändert. Eine Studie der Bundesnetzagentur zeigt: WhatsApp ist der beliebteste Kommunikationsdienst bei jungen Leuten.