Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Post in Bayern: Weniger Briefe, mehr Pakete, viele Beschwerden
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Mehr Pakete, weniger Briefe - und immer mehr Beschwerden über falsch zugestellte oder verloren gegangene Sendungen. Das sind die Entwicklungen bei Postdienstleistern in Bayern.

Irritation um Stromtrassenbau: Kommt die abgesagte P44 doch?

    Eigentlich hatte die Politik signalisiert, die Stromtrasse durch das Coburger Land sei vom Tisch. Stimmt das wirklich? Im Netzentwicklungsplan taucht sie nach wie vor auf. Nun fordern die Coburger Klarheit.

    Bundesnetzagentur: Chancen auf Einigung beim Netzausbau
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Politik und Energiebranche sind sich einig: Der Erfolg der Energiewende beim Strom hängt vom Ausbau des Leitungsnetzes ab. Zuletzt kam es immer wieder zu heftigem Streit. Die Bundesnetzagentur sieht aber trotzdem gute Chancen für eine Einigung.

    Bundesnetzagentur verteidigt Pläne zum Südostlink

      Die Bundesnetzagentur hat in Regensburg über den Stand der Planungen für den Südostlink informiert. Den Entwurf der Energiekonzerne habe man überprüft. Auch auf Kritiker ist die Bundesnetzagentur in Regensburg eingegangen.

      Killer’s Security: Gefährliche Videos
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Über Videos, die Sicherheitslücken ausnutzen, berichtet Achim Killer hier in den Online-Nachrichten. Außerdem, warum es teuer werden kann, Dortmund und Liberia zu verwechseln. Und in Kalifornien ist ein Chip vorgestellt worden, der Rekorde bricht.

      Südostlink: Behörden und Kommunen tragen Einwände vor
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Bundesnetzagentur hat Fachverbände, Behörden und Kommunen in Weiden zu einem Erörterungstermin wegen des Südostlinks eingeladen. Es gibt viel zu bereden: Rund 2.300 Einwendungen sind gegen den geplanten Trassenverlauf eingegangen.

      Südostlink: Weiter Streit um Stromtrasse von Hof bis Schwandorf
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      2.300 Einwendungen sind gegen den geplanten Verlauf der Stromtrasse Südostlink von Hof bis Schwandorf eingegangen. Jetzt lädt die Bundesnetzagentur Behörden und Fachverbände zur Diskussion nach Weiden. Zwei Landkreise fordern einen Planungsstopp.

      Autobahnen in Bayern: Wie gut funktioniert der Mobilfunk?
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Keine Funklöcher an den bayerischen Autobahnen. Bis zum Jahresende müssen die Mobilfunkgesellschaften das schaffen, kontrolliert wird das Ziel von der Bundesnetzagentur. Doch der bayerische Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger traut dem Frieden nicht.

      Klimaschützer ketten sich ans Münchner Rathaus

        Es geht ihnen um die Kohle-Verstromung im Münchner Heizkraftwerk Nord. Acht Klimaschutz-Aktivisten von "Extinction Rebellion" und "Fossil Free München" haben sich am Vormittag an das Rathaus gekettet. Sie fordern den Kohle-Ausstieg bis 2022.

        EuGH: Gmail ist kein Telekommunikationsdienst
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Telekommunikationsdienste müssen in Deutschland Auflagen beim Datenschutz und bei der Zusammenarbeit mit Ermittlern erfüllen. Die Bundesnetzagentur wollte erreichen, dass dies auch für Gmail gilt - scheiterte aber vor dem Europäischen Gerichtshof.