BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

6 von 5 Sternen: Wie Fake-Tests den Verbraucher täuschen

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Für Verbraucher ist es sehr schwer zu erkennen, ob Produkt-Bewertungen im Internet echt oder gefälscht sind. Viele Online-Händler bieten Produkte als getestet an, doch das ist selten der Fall. Verbraucherzentralen gehen nun gerichtlich dagegen vor.

Kaufland übernimmt bis zu 92 Real-Märkte

    Für den Discounter Kaufland ist es die größte Übernahme der Firmengeschichte: Das Bundeskartellamt hat dem Erwerb von bis zu 92 Real-Märkten zugestimmt. Auch die Supermarktkette Globus kann sich über Zuwachs freuen.

    Kartellamt geht gegen Facebook-Zwangskonto für Oculus-Nutzer vor

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Das Bundeskartellamt hat sich schon mehrmals mit Facebook angelegt. Jetzt wurde ein Missbrauchsverfahren gegen den US-Konzern eingeleitet, um die Verknüpfung der VR-Brillen der Facebook-Tochter Oculus mit dem sozialen Netzwerk zu überprüfen.

    Gas- und Stromkunden sparen viel Geld mit Lieferantenwechsel

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Viele Verbraucher in Deutschland bezahlen nach Berechnungen der Bundesnetzagentur zu viel für Strom und Gas. Der Grund: Sie sind immer noch im teuren Grundversorgungstarif. Ein Wechsel kann Geld sparen.

    Börse: Amazon im Visier des Bundeskartellamts

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Amazon ist für viele Händler eine unverzichtbare Handelsplattform. Nun untersucht das Bundeskartellamt einem Zeitungsbericht zufolge einen möglichen Machtmissbrauch des Onlineriesen.

    Wie smarte Fernseher die Zuschauer ausspionieren

      Sie sind praktisch, schlau, aber auch ziemlich neugierig: Smart-TVs wollen eine Menge über die Zuschauer wissen. Das Bundeskartellamt übt deswegen nun scharfe Kritik und hat Ideen für einen besseren Datenschutz.

      Killer’s Security: Fakebook

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer aus Baden-Württemberg. Dort werden Treppenhäuser besonders gründlich gereinigt. Verschwörungsideologen attackieren die Facebook-Seite vom Ministerpräsidenten. Und die AOK muss ein Rekordbußgeld zahlen.

      BGH setzt Facebooks Datensammlung Grenzen

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Niederlage für Facebook vor dem Bundesgerichtshof: Der BGH hat entschieden, dass der Konzern die ungezügelte Sammlung von Daten seiner Nutzer vorerst stoppen muss. Diese müssten die Möglichkeit haben, weniger preiszugeben.

      Börse: Unruhe in der Autobranche

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Das Bundeskartellamt hat gestern gegen die drei großen deutschen Autobauer wegen wettbewerbswidriger Praktiken beim Einkauf von Langstahl Bußgelder von insgesamt rund 100 Millionen Euro verhängt. Und es bleibt weiter unruhig.

      Börse: Autohersteller akzeptieren Bußgelder

      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Volkswagen, Daimler und BMW müssen wegen illegaler Preisabsprachen beim Stahleinkauf insgesamt rund 100 Millionen Euro an Bußgelder bezahlen. Das entschied das Bundeskartellamt.