BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Organspende: Widerspruchsregelung scheitert im Bundestag
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Entscheidungslösung bei der Organspende, die vor allem mehr Beratung vorsieht, ist im Bundestag mit breiter Mehrheit beschlossen worden. Die von Bundesgesundheitsminister Spahn vorgesehene Widerspruchslösung hatte zuvor die Mehrheit verfehlt.

Bundestag lehnt Widerspruchslösung für Organspenden ab
  • Eilmeldung

Der Bundestag hat die Einführung einer "doppelten Widerspruchslösung" für Organspenden klar abgelehnt. Der Entwurf um Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU), nach dem jeder Mensch bis auf Widerruf als Spender gelten soll, fand keine Mehrheit.

Konversionstherapie: Ein Betroffener berichtet

    Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat ein Verbot sogenannter Konversionstherapien auf den Weg gebracht. Für Betroffene haben diese Versuche, Homosexualität vermeintlich zu heilen, oft gravierende psychische Folgen.

    Spahn will Therapien gegen Homosexualität teilweise verbieten
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Bundesgesundheitsminister Spahn hat einen Gesetzentwurf vorgelegt um umstrittene Konversionstherapien zu verbieten. Solche Angebote, die Homosexuelle "umkehren" oder "heilen" wollen, können schwerwiegende Folgen haben bis hin zu Selbstmordgedanken.

    Gesetzesentwurf: Spahn will Konversionstherapien verbieten

      Der Bundesgesundheitsminister plant ein gesetzliches Verbot von Behandlungen gegen Homosexualität. Einem Medienbericht zufolge sollen entsprechende Angebote für Minderjährige künftig untersagt sein.

      Ärztekammer kritisiert Pläne von Gesundheitsminister Spahn
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will die Versorgung von Patienten, die dringend einen Arzt brauchen, neu ordnen. Bayerns Landesärztekammer warnt vor überflüssigen neuen Strukturen und diskutiert das Thema auch beim Bayerischen Ärztetag.

      Spahn lädt mexikanische Pflegeausbilder nach Deutschland ein
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) versucht, mit einer Charmeoffensive, mexikanisches Pflegepersonal nach Deutschland zu holen. Deshalb hat er mexikanische Pflegeausbilder eingeladen - mit großen Erwartungen.

      Spahn will mexikanische Pflegekräfte nach Deutschland locken

        Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat viel versprochen, um den Pflegenotstand in Deutschland zu bekämpfen. Nun sucht er verstärkt Pflegepersonal im Ausland. Auch in Mexiko.

        Pflegemangel: Spahn sucht Fachpersonal in Mexiko

          Kosovo, Philippinen und nun Mexiko – Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) setzt seine Charme-Offensive im Ausland fort, um die hierzulande so dringend gebrauchten Pflegefachkräfte anzuwerben. Das kommt nicht überall gut an.

          Patienten-Datenleck: Spahn appelliert an Gesundheitsbranche
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Bundesgesundheitsminister Spahn hat an die Gesundheitsbranche appelliert, Patientendaten "höchsten Schutz zu garantieren". Der CDU-Politiker reagierte damit auf BR-Recherchen, wonach Millionen hochsensibler Daten im Internet zugänglich gewesen sind.