Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Waigel übergibt historischen Maastricht-Füller
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ein geschichtsträchtiges Schreibwerkzeug: Der ehemalige Bundesfinanzminister Theo Waigel hat dem Haus der Bayerischen Geschichte in Augsburg den Füllfederhalter übergeben, mit dem er den Vertrag von Maastricht unterzeichnet hat.

Verfassungsrechtler diskutieren Pläne für Grundsteuerreform
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Das Gezerre um die Grundsteuerreform geht in die entscheidende Phase. Bundesfinanzminister Olaf Scholz will einen Gesetzentwurf dazu ins Kabinett bringen. Bayern möchte aber einen Sonderweg. Eine Expertenanhörung soll heute Klarheit bringen.

Europawahlkampf: Steuerknatsch in der GroKo
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Fernduell zwischen Scholz und Söder: In Fürstenfeldbruck verteidigte der Bundesfinanzminister seine Reform der Grundsteuer. Dem CSU-Chef ist sie zu bürokratisch. Im Bayerischen Rundfunk sprach er sich zugleich gegen eine CO2-Steuer aus.

Grundsteuer: Scholz kommt Bayern entgegen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Bundesfinanzminister Scholz hat sich kompromissbereit im Streit um die Neuregelung der Grundsteuer gezeigt. Im Interview mit der Augsburger Allgemeinen kündigte er an, die von der Unionsfraktion und Bayern geforderte Öffnungsklausel zu prüfen.

Theo Waigel wird 80: "Europafreunde werden Oberhand behalten"
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der CSU-Ehrenvorsitzende und frühere Bundesfinanzminister Theo Waigel sieht die Entwicklung in Europa gelassen und optimistisch. Der Kanzlerin, die er im Bundestagswahlkampf demonstrativ unterstützt hat, rät er, auf Frankreich zuzugehen.

Theo Waigel feiert seinen 80. Geburtstag in Seeg
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der ehemalige Bundesfinanzminister Theo Waigel ist am Montag 80 Jahre alt geworden. Gefeiert hat er in seinem Wohnort Seeg. Dort wurde er nach der Kirche von der Blaskapelle empfangen.

Grundsteuer-Debatte: "Ich will ein Gesetz, das anwendbar ist"
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Finanzminister Albert Füracker (CSU) will für Bayern ein Grundsteuermodell, das sich lediglich anhand der Fläche berechnet. Jetzt kommt Bundesfinanzminister Olaf Scholz der Forderung aus Bayern entgegen.

Theo Waigel wird 80 - und blickt auf sein Lebenswerk
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Am Ostermontag wird Ex-Bundesfinanzminister Theo Waigel 80 Jahre alt. Anlässlich des Geburtstages hat er seine Memoiren vorgelegt. Auch im ARD-Politmagazin "report München" blickt der CSU-Politiker zurück.

Waigel kann sich künftig schwarz-grüne Koalitionen vorstellen

    Theo Waigel kann sich in Zukunft auch Bündnisse zwischen Schwarz und Grün vorstellen. „Warum nicht?“, sagte der ehemalige CSU-Chef und frühere Bundesfinanzminister am Rande der Buchvorstellung seiner Autobiographie.

    Münchner Europakonferenz diskutiert EU-Zukunft

      In knapp zwei Monaten wird in Europa gewählt. Anlass für den früheren Bundesfinanzminister Theo Waigel, eine Münchner Europakonferenz einzuberufen. Dort diskutierten Politiker mehrerer Parteien über die Zukunft der EU.