BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

ALG II-Anträge: Unmut bei Solo-Selbstständigen

    Zahlreiche Soloselbstständige, die wegen der Corona-Krise Grundsicherung beantragen wollen, sind verärgert über die Jobcenter. Die von Bund und Ländern beschlossene „vereinfachte Beantragung auf Grundsicherung“ sei ganz und gar nicht vereinfacht.

    Corona-Krise verursacht Defizit bei Bundesagentur für Arbeit
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Corona-Krise reißt ein großes Loch in die Kasse der Bundesagentur für Arbeit. Die Behörde rechnet mit einem Defizit von rund 30 Milliarden Euro. Das Loch soll nun mit Steuergeldern gestopft werden.

    Bundesrechnungshof bemängelt Aufwandsentschädigung

      Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat den Mitgliedern ihres Verwaltungsrats zu hohe Aufwendungen für Dienstreisen erstattet. Das geht aus einer Mitteilung des Bundesrechnungshofs (BRH) hervor, die die Kontrollbehörde im Internet veröffentlicht hat.

      Corona-Podcast: Arbeitsagentur warnt vor Lehrstellen-Mangel

        Schon jetzt an die Zeit nach Corona denken und genügend Azubis einstellen, dazu ruft Christiane Schönefeld aus dem Vorstand der Bundesagentur für Arbeit auf. Sie spricht darüber im Podcast "B5 Extra Coronavirus: Wege aus der wirtschaftlichen Krise".

        Kurzarbeitergeld ist Versicherungsleistung und keine Subvention
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Beschäftigte die gerade in Kurzarbeit sind, beziehungsweise deren Arbeitgeber, erhalten keine Subventionen. Darauf haben Wirtschaft und Gewerkschaften hingewiesen. Das Kurzarbeitergeld ist eine Versicherungsleistung heißt es.

        Corona: Arbeitsmarkt in Mittelfranken leidet
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Corona-Pandemie macht sich auch auf dem Arbeitsmarkt in Mittelfranken bemerkbar. Die Arbeitslosigkeit steigt deutlich an. Die Region kommt aber glimpflicher davon als andere bayerische Regierungsbezirke.

        IAB-Prognose: 2,5 Mio Kurzarbeiter, drei Mio Arbeitslose

          Ein Einbruch der Wirtschaftsleistung, deutlich mehr Arbeitslose und Millionen Kurzarbeiter: Das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung mal ein düsteres Bild von dem, was die Corona-Krise in Deutschlands Wirtschaft anrichtet.

          Kurzarbeit in jedem dritten Betrieb in Deutschland

            Fast jeder dritte Betrieb in Deutschland hat Kurzarbeit angezeigt. Bis Anfang der Woche hätten rund 718.000 Firmen entsprechende Anträge gestellt, teilte die Bundesagentur für Arbeit (BA) mit.

            #Faktenfuchs: Wie sind Erntehelfer krankenversichert?

              Ab heute dürfen auch Asylbewerber und Nicht-EU-Staatler bei der Ernte mithelfen. Doch das wirft Fragen auf. In Baden-Württemberg starb kürzlich ein rumänischer Erntehelfer, der positiv auf Corona getestet wurde. Wer zahlt, wenn Erntehelfer erkranken?

              BAMF-Beschäftigte helfen in Arbeitsagenturen aus

                Um die Bearbeitung tausender Anträge auf Kurzarbeitergeld zu bewältigen, helfen Mitarbeiter des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) nun bei der Bundesagentur für Arbeit aus. 500 Beschäftigte haben sich freiwillig gemeldet, so das BAMF.