BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Nürnberger Forscher: Computer als Fachkraft-Konkurrenz

    Immer mehr Fachkräfte können von Computern ersetzt werden. Das ist das Ergebnis einer Studie des Nürnberger Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit. Beispiele seien die Sektoren Sicherheit und Handel.

    Pandemie dämpft Ausbildungsmarkt - Nachwuchs gesucht

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Wenige Wochen vor dem Start des Ausbildungsjahres werden vor allem im Handwerk, in Gesundheitsberufen und im Verkehrsbereich noch Azubis gesucht. Laut Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg, gibt es dort einen Zuwachs an Lehrstellen.

    Trauer um Bayerns langjährigen DGB-Chef Matthias Jena

    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mitte Mai legte Matthias Jena für viele überraschend das Amt als DGB-Chef in Bayern nieder – aus gesundheitlichen Gründen. Jetzt ist der in München geborene und in Würzburg aufgewachsene Gewerkschafter im Alter von 60 Jahren gestorben.

    Bayerns Arbeitsmarkt auf Erholungskurs – aber mit Belastungen

    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der bayerische Arbeitsmarkt ist auf Erholungskurs. Die Beschäftigung im Freistaat steigt. Das sei "ein gutes Zeichen", so der Chef der bayerischen Arbeitsagenturen, Holtzwart. Die Kurzarbeit geht zwar zurück, aber die Corona-Pandemie wirkt noch nach.

    Arbeitsmarkt: Mehr Stellenangebote und weniger Arbeitslose

      Der bayerische Arbeitsmarkt ist auf Erholungskurs. Auch die Beschäftigung in Oberfranken steigt, im Juni waren es knapp 1.000 Arbeitslose weniger, als noch im Mai. Durch die Corona-Lockerungen gibt es auch mehr Stellenangebote.

      Chancengleichheit: Wenn die Jobberaterin zum Spielplatz kommt

      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Es ist eine ungewöhnliche Aktion auf Nürnberger Spielplätzen: Die Bundesagentur für Arbeit und das Jobcenter in Nürnberg sind auf Spielplätzen unterwegs, um Mütter und Väter beim Thema "Wiedereinstieg ins Berufsleben" zu beraten.

      Raus aus der Landwirtschaft : Und was kommt dann?

        Die Zahl landwirtschaftlicher Betriebe geht immer weiter zurück. Viele Bauern klagen über zu hohe Belastungen. Vor allem viele kleine Höfe verschwinden. Warum Bauern aus der Landwirtschaft aussteigen und was sie danach machen.

        Arbeitsmarkt in Bayern: Zeichen stehen auf Erholung

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die Zahl der Arbeitslosen ist im Mai weiter gesunken. "Die Zeichen stehen auf Erholung", sagt der Chef der bayerischen Arbeitsagenturen, Ralf Holtzwart. Die Quote liegt nach Abklingen der dritten Corona-Welle aktuell bei 3,6 Prozent.

        #Faktenfuchs: Pflegekräfte und die Grenzen der Statistik

          Als BR24 von 18.500 mehr Pflegekräften berichtete, wollten es unsere Leserinnen und Leser genauer wissen. Der #Faktenfuchs hat sich die Zahlen angeschaut und einen leichten Rückgang der besonders hoch qualifizierten Pflegekräfte festgestellt.

          Mehr Pflegekräfte – die auch mehr verdienen

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Wegen der Corona-Pandemie ist die Zahl der Pflegekräfte in deutschen Krankenhäusern deutlich angestiegen. Dazu haben Neueinsteiger, Rückkehrer und Kräfte aus dem Ausland beigetragen. Auch das Lohnniveau in der Pflege ist erheblich gestiegen.