Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Die Ära Weiger geht zu Ende – BUND-Chef zieht sich zurück
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Er stemmte sich gegen Großprojekte, legte sich liebend gerne mit Verkehrsministern an: Hubert Weiger. Sein Name steht für den Bund Naturschutz Bayern und für den Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland. Jetzt tritt der Wahl-Franke ab.

Bund Naturschutz: Bergsport ist kein Motorsport
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der E-Bike Boom führt zu immer größeren Problemen in den Bergen, sagt der Bund Naturschutz. Die Umweltorganisation hat auf einer Pressekonferenz in München einen besseren Schutz der Alpen gefordert.

Naturgemäße Waldwirtschaft: Lohrer Forstverwaltung ausgezeichnet
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Lohrer Stadtwald ist vorbildlich in Sachen naturgemäße Waldbewirtschaftung. Das findet der Bund Naturschutz und hat jetzt den langjährigen Forstverwaltungsleiter Bernhard Rückert mit der Karl-Gayer-Medaille ausgezeichnet.

Neue Forschungsstation in den Alpen – Kritik von Naturschützern

    Auf gut 1.200 Metern Höhe bei Berchtesgaden hat die TU München eine Forschungsstation eröffnet. Dort soll das Ökosystem der Alpen untersucht werden. Der Bund Naturschutz kritisiert, dass für den Neubau 1.500 Quadratmeter Bergwald gerodet wurden.

    Invasive Arten: Wie Riesenbärenklau anderen den Lebensraum klaut
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Riesenbärenklau, eine aus dem Kaukasus eingeschleppte Pflanze, kann beim Menschen schwere Verbrennungen auslösen, wenn gleichzeitig Sonne auf die Haut scheint. Immer mehr sogenannte invasive Arten verdrängen einheimische Pflanzen.

    "Plastikatlas": 38 Kilogramm Plastikmüll pro Kopf
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Jeder Deutsche verursachte im Jahr 2016 rund 38 Kilogramm Plastikmüll - deutlich mehr als der durchschnittliche EU-Bürger. Das steht im neuen "Plastikatlas 2019" der Heinrich-Böll-Stiftung und des BUND. Die Politik müsse entschiedener gegensteuern.

    Donaufest in Niederalteich wirbt für frei fließende Donau
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Bund Naturschutz und rund 20 andere Umwelt- und Naturschutzverbände veranstalten traditionell am Vatertag ihr großes Donaufest in Niederalteich. Mit dem Fest wollen die Veranstalter auch für den Erhalt der frei fließenden Donau werben.

    Amphibiensterben: Immer weniger Kröten und Frösche in Bayern
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Sobald es wärmer wird, marschieren die Kröten und Frösche los zu ihren Laichgewässern. Laut Bund Naturschutz unternehmen in Bayern jedoch immer weniger Amphibien diese Reise. Selbst Allerweltsarten werden seltener! So können Sie den Amphibien helfen.

    Imker fürchten Schaden durch Schwammspinnerbekämpfung

      In der Nähe des Bio-Lehrbienenstands bei Obernesselbach im Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim soll per Hubschrauber ein Insektizid versprüht werden, um den Schwammspinner einzudämmen. Imker und Naturschützer schlagen Alarm.

      Frankenschnellweg: Stadt Nürnberg veröffentlicht Umwelt-Studie
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Seit Jahren wird um den Ausbau des Frankenschnellwegs, eine der Hauptverkehrsadern Nürnbergs, gestritten. Nun hat die Stadt Nürnberg eine Umweltverträglichkeitsstudie zum kreuzungsfreien Ausbau veröffentlicht.