Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Klimaschutz: Bund Naturschutz wirft CSU "Schwindel" vor

    Der Bund Naturschutz in Bayern sieht im CSU-Klimakonzept "großmundige Ankündigungen" ohne konkrete Ziele und Maßnahmen. Die CSU verspreche viel, zeige aber die Wege nicht auf, kritisiert BN-Landeschef Richard Mergner: "Das ist Schwindel."

    Steigerwald-Zentrum in Handthal feiert fünfjähriges Bestehen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In Handthal im Landkreis Schweinfurt wird heute das fünfjährige Bestehen des Steigerwald-Zentrums gefeiert. Der damalige Forstminister Helmut Brunner hatte das drei Millionen Euro teure Haus als Infozentrum über nachhaltige Forstwirtschaft eröffnet.

    Blühende Felder für Biogas-Anlagen in der Rhön
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Im Landkreis Rhön-Grabfeld haben sich der Bauernverband und der Bund Naturschutz für das Projekt "Biogas Blühfelder Rhön-Grabfeld" zusammengetan. Dort soll Artenschutz und der Betrieb von Biogas-Anlagen gleichzeitig klappen.

    Hängebrücken im Frankenwald: Grünen-Abgeordnete auf Infotour

      Naturschützer informieren sich im Frankenwald zusammen mit Politikern aus Bundes- und Landtag über die umstrittenen Hängebrücken über das Lohbach- und das Höllental. Dazu startete am Hofer Bahnhof eine Radtour mit Grünen-Politikern.

      100.000 Liter Wasser für die bedrohte Flussperlmuschel
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die anhaltende Trockenheit setzt der Flussperlmuschel in Oberfranken erneut stark zu. Die südliche Regnitz droht auszutrocknen. Deshalb will das Wasserwirtschaftsamts Hof bis zu 100.000 Liter Wasser in den Fluss leiten.

      Bund Naturschutz fordert Baumschutzverordnungen landesweit
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Bund Naturschutz Bayern fordert die landesweite Einführung kommunaler Baumschutzverordnungen. Diese gibt es bisher nur in fünf Prozent der Gemeinden. Sie würden generell zum Klimaschutz sowie zum lokalen Schutz vor Unwettern beitragen.

      Bund Naturschutz will Bäume in Gärten besser schützen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Nur wenige bayerische Kommunen haben bisher Baumschutzverordnungen erlassen, mit denen auch Bäume auf Privatgrund geschützt werden können. Der Bund Naturschutz Bayern will, dass sich das ändert. Doch unter Gartenbesitzern regt sich Widerstand.

      Demo in Passau gegen Waldrodung in Neuburg am Inn
      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Fridays-for-Future-Bewegung in Passau hatte zur Demo gegen eine Rodung von 18 Hektar Bannwald in Neuburg am Inn aufgerufen. Rund 200 Menschen waren dabei - darunter überdurchschnittlich viele ältere Leute.

      Bund Naturschutz kritisiert Gewerbegebiet Randersacker
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Bei Randersacker soll ein neues Gewerbegebiet direkt an der A3 entstehen. Der Bund Naturschutz kritisiert die Pläne. Obwohl noch 6,5 Hektar Gewerbeflächen frei seien, sollen weitere 13 Hektar ausgewiesen werden, heißt es.

      BN beklagt Lichtverschmutzung durch Beleuchtung an Kreisverkehr
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Für Ärger bei Umweltschutzpolitiker Josef Göppel (CSU) und dem Bund Naturschutz sorgt Lichtverschmutzung. Die wird verursacht durch die künstliche Beleuchtung eines neu installierten Kreisverkehrs im Landkreis Ansbach.