BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Baustart oder Baustop im Gewerbegebiet Argental
  • Artikel mit Video-Inhalten

Beeinträchtigt der Bau eines Gewerbegebiets das Landschaftsbild? Diese Frage entzweit die Lager im Westallgäu. In der Nähe von Gestratz haben die Bauarbeiten für ein neues Gewerbegebiet begonnen. Doch abgeschlossen ist der Fall damit noch nicht.

Trotz Veto im Naturschutzbeirat: Landrat plant Höllentalbrücke
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Naturschutzbeirat der Regierung von Oberfranken hat sich gegen den Bau der 1.000 Meter langen Hängebrücke über das Höllental im Frankenwald ausgesprochen. Naturschützer sind erleichtert, der Hofer Landrat Oliver Bär will trotzdem weiter planen.

Trotz Klage beginnen Bauarbeiten zu Gewerbegebiet bei Gestratz
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Landschaftsschutz kontra wirtschaftliche Interessen – darum geht es bei dem Streit um das Gewerbegebiet zwischen Gestratz und Grünenbach im Westallgäu. Trotz einer laufenden Klage soll dort heute mit dem Bau begonnen werden.

Demo vor Münchner Staatskanzlei für ökologische Agrarpolitik

    Etwa 50 Teilnehmer von der Arbeitsgemeinschaft Bäuerlicher Landwirtschaft (ABL) bis zu städtischen Klimaaktivisten, darunter die Naturschutzverbände BN und Greenpeace, sie alle haben vor der Staatskanzlei für eine andere Agrarpolitik demonstriert.

    Automesse IAA in neuem Gewand: Kritik bleibt aber
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In München haben VDA und die Messe München das neue Konzept für die Internationale Automobilausstellung IAA vorgestellt, die im nächsten Jahr, also 2021, stattfindet. Vieles wird neu sein. Kritik gab es aber auch gleich.

    Naturschützerprotest gegen geplantes Gewerbegebiet
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Bund Naturschutz und der Landesbund für Vogelschutz haben gegen ein geplantes Gewerbegebiet in Teublitz protestiert. Das Projekt zerstöre Waldfläche und vernichte geschützte Tiere. Das Projekt schaffe Arbeitsplätze, argumentieren andere.

    Streit um Forschungsreaktor Garching
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Wegen der Corona-Beschränkungen steht der Forschungsreaktor Garching seit Mitte März still. Wann die TU München als Betreiberin die Anlage wieder anfahren kann, ist nach wie vor offen – und das hängt nicht nur mit der Pandemie zusammen.

    Vom Aussterben bedroht: Flussperlmuscheln in Rehau ausgesetzt
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Seit Jahren ist die Flussperlmuschel vom Aussterben bedroht. In Nordostoberfranken gibt es eine der letzten Populationen der Muschel. Dort versucht der Bund Naturschutz die Muscheln zu züchten, nun wurden die ersten Jung-Muscheln ausgesetzt.

    B15 Weiterbau: Bund Naturschutz fordert Planungsabbruch

      Der Bund Naturschutz und die Kreisgruppe Landshut fordern ein Ende der Planungen zur "B15 neu". Diese müsse ihrer Meinung nach an der A92 enden. Kritik werde aber "systematisch ausgeblendet".

      Gefährdeter Gartenschläfer: Nachwuchs in Unterfranken entdeckt
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Fund von fünf verwaisten Gartenschläfer-Jungen im unterfränkischen Miltenberg macht dem Bund Naturschutz in Bayern (BN) mit Sitz in Nürnberg Hoffnung. Wie die Naturschützer mitteilen, sind die Nagetiere in Bayern sehr selten geworden.