BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

"Bundes-Notbremse": Freie Wähler wollen Verfassungsbeschwerde
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Freien Wähler planen eine Verfassungsbeschwerde gegen die Verschärfung des Infektionsschutzgesetzes. Die Länder seien besser als der Bund in der Lage, vor Ort sinnvolle Entscheidungen zu treffen, so Parteichef Hubert Aiwanger.

Nur zwei realistische Fan-Szenarien für Fußball-EM in München

    Im Ringen um die Heimspiele bei der Fußball-EM gehen die Stadt München und der Deutsche Fußball-Bund (DFB) nur noch von zwei realistischen Zuschauer-Szenarien aus. Dies sind Geisterspiele ohne Fans oder eine um rund 20 Prozent gefüllte Allianz Arena.

    Ökohaus Würzburg ist jetzt staatlich anerkannte Umweltstation
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Anlässlich der Landesgartenschau 1990 wurde es eröffnet: Mittlerweile ist das Ökohaus Würzburg längst eine Institution. Jetzt wurde es von Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber offiziell zur 60. Umweltstation im Freistaat gekürt.

    Corona-Lockerungen: Doch keine Modellstädte in Bayern?
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Acht bayerische Modellstädte mit Lockerungen – das hat die Staatsregierung angekündigt. Die Entscheidung darüber ist vertagt, aber die Zweifel wachsen – auch wegen der geplanten neuen Corona-Befugnisse für den Bund. FDP und Freie Wähler sind besorgt.

    Uni Würzburg bekommt Fördermillionen für Satellitenforschung
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Forschung mit Klein- und Kleinst-Satelliten hat an der Universität Würzburg eine lange Tradition. Ein neues, ehrgeiziges Forschungsprojekt, das vom Bund gefördert wird, soll mit künstlicher Intelligenz nach außerirdischer Intelligenz suchen.

    55-Meter-Banner gegen geplantes ICE-Werk in Nürnberg
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Naturschützer haben ein 55 Meter langes Banner mit besonderen Ostergrüßen an die Nürnberger Stadtspitze übergeben. Damit wollen sie gegen das geplante ICE-Ausbesserungswerk protestieren. Die Gegner fürchten einen massiven Eingriff in die Natur.

    Brenner-Nordzulauf: Gemischte Reaktionen auf ausgewählte Trasse
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Entscheidung der Bahn, den Brenner-Nordzulauf östlich des Inns bauen zu wollen, löst unterschiedliche Reaktionen aus. Kritik kommt etwa vom Bund Naturschutz. Der Bürgermeister von Stephanskirchen zeigt sich gar entsetzt.

    Holzfertighaus-Fabrik: Flächenfraß oder Zukunftsinvestition?
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Ist der Bau einer 220 Millionen teuren Holzfertighaus Fabrik in Tirschenreuth ein unzumutbarer Eingriff in die Natur oder eine sinnvolle Investition in die Zukunft einer einst strukturschwachen Region? Die Frage beschäftigt den Kreis Tirschenreuth.

    Studie: Corona-Schulden erreichen 650 Milliarden Euro

      Bund, Länder und Kommunen werden wegen der Corona-Bekämpfung Schulden in Höhe von rund 650 Milliarden Euro auftürmen. Noch nie seit 1945 hat der Staat in kurzer Zeit so viel Geld ausgegeben, das hat das Institut der deutschen Wirtschaft ermittelt.

      Regierung bringt Bundes-Notbremse auf den Weg
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Das Bundeskabinett hat die Änderung des Infektionsschutzgesetzes beschlossen. Damit müssen sich die Menschen in weiten Teilen Deutschlands auf Ausgangsbeschränkungen und geschlossene Läden nach bundesweit verbindlichen Vorgaben einstellen.