BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

EM-Quali: Ärger um Gruß-Aktion und rassistische Pöbeleien
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Erneut sorgt in der EM-Qualifikation ein Torjubel der Nationalmannschaft der Türkei mit einem militärischen Gruß für großen Ärger. In Sofia gab es rassistische Pöbeleien. Dabei sind politische Äußerungen laut UEFA-Regularien eindeutig verboten.

Welpen im eigenen Kot: Hundetransport auf der A3 gestoppt

    Die Polizei hat auf der A3 bei Rottendorf (Lkr. Würzburg) einen Mann aus Bulgarien gestoppt, der Hunde unter abscheulichen Bedingungen transportiert hat. Die Tiere lagen in ihrem eigenen Urin und Kot. Inzwischen hat der Besitzer die Hunde abgeholt.

    Bulgarien verteidigt seine Grenzbeamten gegen Vorwürfe
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Bulgariens Innenminister Mladen Marinov hat bei einem Besuch in München Berichten über die Misshandlung von Flüchtlingen an der Grenze des Landes widersprochen. Gewalt werde nur dann angewandt, "wenn es die Situation erfordert", erklärte er.

    Bulgarin Georgiewa wird IWF-Chefin
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Bulgarin Kristalina Georgiewa soll nach dem Willen der EU Präsidentin des Internationalen Währungsfonds werden. Sie setzte sich gegen den niederländischen Finanzminister Dijsselbloem durch.

    Abgezockt im Urlaub: ADAC warnt vor falschen Pannenhelfern
    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mit den Sommerferien startet auch der Run in den Süden zu Sonne und Strandvergnügen. Wer nach Kroatien, Serbien, Slowenien, Ungarn, Polen oder Bulgarien fährt, sollte laut ADAC vorsichtig sein. Dort seien falsche Pannenhelfer unterwegs.

    Vergewaltigungsfall in Mülheim: Stadt prüft Rückführung

      Nach der Vergewaltigung einer 18-jährigen Frau durch fünf Kinder und Jugendliche in Mülheim an der Ruhr prüft die Stadt eine Rückführung der betroffenen Familien in ihr Herkunftsland Bulgarien.

      Erneute Flugzeugpanne lässt Maas zu spät nach Bulgarien kommen

        Flugzeugpannen häufen sich bei den Maschinen, die Mitglieder der Bundesregierung benutzen. Jetzt hat es wieder Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) getroffen. Er kam zu spät zum Antrittsbesuch nach Bulgarien.

        Papst ruft in Bulgarien zu Aufnahme von Flüchtlingen auf
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Am ersten Tag seiner Bulgarien-Reise hat Papst Franziskus in Sofia dazu aufgerufen, Flüchtlingen Schutz und ein Zuhause zu geben. Das EU-Mitgliedsland schützt seine Außengrenze zur Türkei mit einem Drahtzaun gegen illegale Migranten.

        Pressefreiheit in Bulgarien: Das Schlusslicht in der EU

          Als Bulgarien der EU beigetreten ist, listete Reporter ohne Grenzen das Land noch auf Platz 51. Heute ist das Land auf Platz 111. Wie kam es zu diesem massiven Abrutschen und was hat die Mitgliedschaft in der EU damit zu tun?

          Söder in Bulgarien: "Keine Zusammenarbeit mit Rechtspopulisten"
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Bayerns Ministerpräsident Markus Söder hat die bulgarische Regierung bei seinem Besuch in Sofia für ihre Leistung bei der EU-Grenzsicherung gelobt. Im Zentrum stand aber eher einer, den Söder gar nicht besucht: der ungarische Präsident Viktor Orbán.