BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

"White Ravens": Bayern feiert die Kinder- und Jugendliteratur

  • Artikel mit Audio-Inhalten

"Weißer Rabe", das stand schon in der Antike für etwas Seltenes oder Besonderes. Was das "White Ravens"-Festival für einen Anspruch hat, ist also klar: Herausragende Jugendbücher aufzuspüren und zu präsentieren - und deren AutorInnen gleich mit.

Sommer-Lektüre-Tipp: Mit Sommerbüchern im Anthropozän

    Kurz vor dem Urlaub? Die Lektüre, die wir dazu empfehlen, nimmt einen ebenfalls mit auf die Reise: Da geht es vom Seepferdchen bis hin zum Anthropozän - also alles drin. Von Judith Heitkamp.

    Preise der Leipziger Buchmesse stehen fest

      Es waren viele spannende Autorinnen und Autoren auf der Short List des Leipziger Buchpreises, der am Freitagnachmittag verliehen wurde. Der BR hat einige Nominierte vorgestellt - hier gibt es spannende Interviews, Kritiken, Lesungen und Podcasts!

      "Entlarvung": So ist der Roman der Umweltaktivistin Pia Klemp

        Bekannt ist Pia Klemp vor allem durch ihr Engagement in der zivilen Seenotrettung. Die Kapitänin schreibt aber auch. In ihrem Roman "Entlarvung" erzählt sie vom Werden einer Aktivistin – sprachlich ungewöhnlich und mit Sinn fürs Absurde.

        "Dave": Raphaela Edelbauers Roman über Künstliche Intelligenz

          Ein faszinierendes Gedankenexperiment, das Fortschrittsglaube, Technologieskepsis und Religiosität in einer grandiosen Maschine verschmelzen lässt: Das ist der Roman "Dave" der Wiener Autorin Raphaela Edelbauer.

          Buchtipp: "Marek Mintál – Wie Fußball Menschen berührt"

          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Der 1. FC Nürnberg taumelt gerade durch die Zweite Bundesliga. Da tut es gut, sich an bessere Zeiten und besondere Spieler zu erinnern. Hans Böller zeichnet in seinem Buch die Karriere von Marek Mintál nach und lässt die Freude am Fußball aufleben.

          Roman, Erzählung, Lyrik: Das sind unsere 6 Lieblingsbücher 2020

            Unsere Literaturredaktion hat sich durch die gesamte Belletristik geschmökert und ihre 6 Besten gekürt. Mit diesen Büchern ist man für einen Lockdown gerüstet – kleine intellektuelle Inseln, geistige Fluchten, Reisen für den Kopf!

            "Alle sind so ernst geworden": Stuckrad-Barre plaudert mit Suter

            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Zwei Popstars des Literaturbetriebs halten einen Ratsch über das Leben: Martin Suter und Benjamin von Stuckrad-Barre. Ihre Gespräche haben die beiden jetzt in einem Buch festgehalten: "Alle sind so ernst geworden". Was meinen sie damit?

            "Heimkehr": Roman von einem, der selbst im Wald gelebt hat

            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Seine Reiseerfahrungen, schrieb der Spiegel, "gehören zum Besten, was in den letzten Jahren in deutscher Sprache erschienen ist". Im neuen Roman "Heimkehr" begibt sich Wolfgang Büscher in den Wald seiner Kindheit – eine Welt abseits des Lärms.

            Warum Hypochonder länger leben

            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Jakob Hein, selbst Psychiater, bricht in seinem soeben erschienenen Buch eine Lanze für seinen Berufsstand – und für die Menschen, die er behandelt. Er beobachtet sich aus selbstironischer Distanz bei der Arbeit: als Problemlöser, Sexberater, Orakel.