BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Haben Frauen im Sozialismus den besseren Sex?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

2017 veröffentlichte Kristen Ghodsee in der New York Times einen Text über Sozialismus und Sex – und erntete einen Shitstorm. Nun legt sie ein Buch zum Thema vor. Die These: Aus dem Liebesleben des Ostblocks lässt sich politisch etwas lernen.

Nur ein Fragment: Prince-Autobiografie "The Beautiful Ones"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In den 80er-Jahren hat Prince die Popmusik neu erfunden. 2016 ist er im Alter von nur 57 Jahren überraschend verstorben. Seine unvollendete Autobiografie will Wissenslücken füllen – hinterlässt aber das Gefühl einer noch größeren Lücke.

Migrationsexperte Paul Scheffer über sein Buch "Wozu Grenzen?"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Paul Scheffer, Professor für Europäische Studien in Tilburg und Amsterdam, ist ein international gefragter Migrationsexperte. In seinem neuen Buch vertritt er einen eindeutigen Standpunkt: Eine offene Gesellschaft braucht Grenzen – aber keine Mauern.

Wie Miljenko Jergović von Neid, Misstrauen und Gewalt erzählt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Miljenko Jergović – 1966 in Sarajevo geboren und heute in Zagreb zu Hause – gehört zu den großen Erzählern unserer Zeit. Mit seinem Roman "Ruth Tannenbaum" zeichnet er das Schicksal einer jüdischen Familie in den Jahren vor dem Zweiten Weltkrieg.

Hut in der Luft: Wolfgang Joops berührende Lebenserinnerungen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wegen Aktzeichnungen flog er einst fast von der Schule: Deutschlands bekanntester Modedesigner würzt seine Memoiren mit skurrilen Anekdoten und verrät, dass er lieber in Bornstedt als Ibiza lebt. Und er bedauert die fehlende "Sehnsucht nach Mode".

So zeigt der Roman "Die Brandstifter" religiösen Fanatismus
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die amerikanische Autorin R.O. Kwon wollte ihr Leben Gott widmen, entfernte sich dann jedoch vom Glauben und betrachtet dies als "verheerenden Verlust". Sie beschreibt in ihrem Roman "Die Brandstifter" Struktur und Folgen von religiösen Fanatismus.

Wie Jonathan Safran Foer die Klimakatastrophe verhindern will
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Schon mit "Tiere essen" schrieb Jonathan Safran Foer ein Plädoyer für die vegetarische Lebensweise. In seinem Buch "Wir sind das Klima!" rät er nun: Jeder kann effektiv etwas gegen die Erderwärmung tun, indem er nur einmal am Tag Tierisches isst.

Was Netzexperte Sascha Lobo vom "Realitätsschock" erwartet
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Umweltzerstörung, Migration, Digitalisierung: In seinem neuen Buch handelt der Berliner Publizist Sascha Lobo quasi alle großen Themen der Gegenwart ab. "Realitätsschock" ist deshalb voller Allgemeinplätze – und trotzdem lehrreich.

Was Bienen und Nazis gemeinsam haben
  • Artikel mit Audio-Inhalten

"Winterbienen": So lautet der Titel von Norbert Scheuers neuem Roman, der in den letzten Monaten des Zweiten Weltkriegs spielt. Ein Gespräch über die Judenverfolgung, leichtsinnige Liebesaffären und einen Imker, der Leben rettet.

Wieso Sally Rooney mehr ist als die Stimme der Millenials
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Sie ist der neue literarische Shootingstar aus Irland: die 28 Jahre alte Autorin Sally Rooney. Ihr Debütroman wurde unter anderem vom Guardian zum Buch des Jahres gekürt. Jetzt erscheint "Gespräche mit Freunden" erstmals in deutscher Übersetzung.