BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Mühlen im Aufwind: Altes Handwerk boomt durch Corona

    Frisch gemahlenes Mehl vom Müller aus der Region - das wünschen sich immer mehr Verbraucher. Auch weil viele während der Corona-Pandemie angefangen haben, selbst Brot zu backen. Der Wert des alten Müllerhandwerks wird wieder mehr geschätzt.

    Warum Brotbacken Arbeit für die Seele ist
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Seit 1825 wird auf dem Hof von Resi Reichl im oberbayerischen Schwindegg Brot gebacken. Die 78-jährige Bäuerin setzt die Tradition ihrer Vorfahren fort. Denn das Backen ist für sie ein bewusster Umgang mit der Schöpfung.

    Wer das Brot hat, hat die Macht

      "Unser tägliches Brot gib uns heute" gehört zum Christentum wie die "Brotzeit" zum Arbeitstag. Doch Brot ist nicht nur Lebensgrundlage und ein Symbol für Gemeinschaft, sondern war in früheren Zeiten auch politischer Zündstoff.

      Selbstgebrachte Brotstücke statt Hostien zur Gabenbereitung

        Self-Service-Kommunion: Die Gabenbereitung in der Kirche kann aufgrund der Hygienevorschriften nicht traditionell stattfinden. In Karbach und Urspringen im Landkreis Main-Spessart bringen die Gläubigen deshalb ihr eigenes Stück Brot mit.

        "Brot für die Welt": Armut wächst wegen Corona drastisch
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Corona-Krise trifft Menschen in den Entwicklungsländern besonders hart. Die Präsidentin von "Brot für die Welt", Cornelia Füllkrug-Weitzel, sagte, die Armut wachse so drastisch, dass es oft nur noch um Nothilfe gehe.

        Hilft Honig besser als Antibiotika?

          Honig - ob auf Brot oder im heißen Tee - hat viele Vorteile und ist zudem noch lecker. Forscher der Universität Oxford haben nun herausgefunden, dass er bei manchen Erkrankungen sogar besser helfen kann als Antibiotika.

          Proteinreich und umweltschonend: Bio-Grillen aus Bremen
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Ein Bremer StartUp setzt auf Insekten als Nahrungsquelle. Es will Grillen aus ökologischer Aufzucht anbieten, die als Mehl verarbeitet in Brot und Kuchen untergebracht werden können. Voll mit Proteinen und gut für die Umwelt.

          Projekt "Wasserschutzbrot Niederbayern" gestartet
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Durch schonenden Anbau von Backweizen soll künftig die Nitratbelastung des Grundwassers gesenkt werden. In Rottenburg im Kreis Landshut wurde nun das Projekt "Wasserschutzbrot Niederbayern" vorgestellt.

          Selber-Brot-Backen in Corona-Zeiten auf dem Vormarsch
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Selber-Brot-Backen – dieser Trend hält auch im zweiten Monat der Coronakrise an. Obwohl es keine Versorgungsengpässe gibt, besinnen sich viele wieder aufs Ursprüngliche. In der Müller-Mühle in Tauberrettersheim ist der Umsatz deutlich gestiegen.

          Besser als ihr Ruf? Gute und schlechte Kohlenhydrate

            Kohlenhydrate sind in letzter Zeit in Verruf geraten: Sie würden dick machen und man solle lieber weitgehend auf sie verzichten. Das wäre hart, denn die meisten Sportler bauen auf die Kohlenhydrate-Lieferanten Brot, Kartoffeln, Nudeln und Reis.