BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Landtagswahl Sachsen-Anhalt: Bislang geringe Wahlbeteiligung

  • Artikel mit Video-Inhalten

Sachsen-Anhalt wählt seit heute früh einen neuen Landtag. Die Wahl gilt als Stimmungstest vor der Bundestagswahl im September. Die Wahlbeteiligung ist bislang gering, aber wegen Corona wird mit vielen Stimmen per Briefwahl gerechnet.

Streit um Windradbau - Bürgerentscheid soll Klarheit bringen

  • Artikel mit Audio-Inhalten

In Sinzing gibt es Streit über die Planung von zwei Windrädern. Ein Bürgerentscheid soll jetzt Klarheit schaffen, ob die Planungen für die Windräder weiter verfolgt werden oder nicht. Bis zum 20. Juni können die Sinzinger per Briefwahl entscheiden.

Briefwahl bei der Bundestagswahl: Wie funktioniert sie?

    Fast 30 Prozent der Wählerinnen und Wähler haben bei der Bundestagswahl 2017 per Briefwahl abgestimmt. Wegen der Corona-Pandemie könnten es heuer noch mehr werden. Wie die Briefwahl funktioniert und was zu beachten ist, erklären wir hier.

    Bürgermeisterwahl in Hallbergmoos: 89 Prozent für Niedermair

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Wegen Corona wurden die Bürgermeisterwahlen in Hallbergmoos im Landkreis Freising und in Übersee am Chiemsee erstmals in Oberbayern als reine Briefwahlen abgehalten. In Hallbergmoos siegte Josef Niedermair mit 89 Prozent, in Übersee Herbert Strauch.

    Bürgerentscheid: Sinzinger entscheiden über Solarpark

      In Sinzing bei Regensburg soll ein Solarpark gebaut werden. Dagegen hatte sich eine Bürgerinitiative gegründet. Jetzt sollen die Bürger in einem Brief-Entscheid darüber abstimmen, ob alle Planungen für den Solarpark gestoppt werden.

      Bürgerentscheid zu Center Parcs am Brombachsee am 30. Mai

        Wird Center Parcs ein Feriendorf am Brombachsee bauen oder nicht? Darüber können die Bürger der Gemeinde Pfofeld (Lkr. Weißenburg-Gunzenhausen) Ende Mai selbst entscheiden. Das sagte Bürgermeister Reinhold Huber im BR-Interview.

        Briefwahl-Boom bringt Nürnberger Wahlamt ins Schwitzen

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Noch ein halbes Jahr bis zur Bundestagswahl. Während die Parteien noch ihre Listen aufstellen, laufen auch bei der Stadt Nürnberg die Vorbereitungen. Das Wahlamt steht wegen Corona vor besonderen Herausforderungen und erwartet einen Briefwahl-Boom.

        Wahl in Rheinland-Pfalz: SPD siegt deutlich, CDU sackt ab

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Bei der Landtagswahl in Rheinland-Pfalz ist die SPD von Ministerpräsidentin Dreyer mit 35,7 Prozent stärkste Kraft geworden. Die CDU sackt dagegen auf 27,7 Prozent ab. Die Freien Wähler ziehen nach jetzigem Stand erstmals in den Mainzer Landtag ein.

        Auftakt im Südwesten: Superwahljahr gestartet

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Das Superwahljahr 2021 hat begonnen. In Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz werden an diesem Sonntag neue Landtage gewählt. Viele haben sich offensichtlich für die Briefwahl entschieden.

        Ungewöhnlicher Wahlkampf in Corona-Zeiten

          Noch nie haben Parteien so viele Plakate aufgehängt und so viel Wahlkampf ins Internet verlegt. Über die Hälfte der Wählerinnen und Wähler in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz wird per Briefwahl abstimmen. Was bedeutet das politisch?