BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Erneut massiver Protest gegen Brenner-Nordzulauf
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Rund 3.000 Teilnehmer haben in Rosenheim gegen den geplanten Brenner-Nordzulauf protestiert. Beim Sternmarsch am Morgen fuhren auch rund 400 Traktoren mit. Es war die dritte Großdemonstration gegen das Projekt.

Großdemo gegen Brenner-Nordzulauf in Rosenheim
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

In der Rosenheimer Innenstadt haben am Samstag Tausende gegen den geplanten Brenner-Nordzulauf demonstriert. Es war bereits die dritte Großkundgebung. Laut Polizei waren rund 3.000 Teilnehmer und 400 Traktoren bei der Kundgebung.

99 Luftballons über Rosenheim - Protest gegen Brenner-Nordzulauf
  • Artikel mit Video-Inhalten

Mit einer Luftballon-Aktion haben bei Rosenheim rund 500 Menschen gegen den Bau einer geplanten Bahnstrecke demonstriert. Unter dem Motto "99 Luftballons gegen den Brenner-Nordzulauf" machten sie auf die Auswirkungen der geplanten Trasse aufmerksam.

Brenner-Nordzulauf: Bürgerinitiativen sehen zweites Wackersdorf
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Bau von Brücken, Funkmasten und Bahnstrecken in Deutschland soll demnächst beschleunigt werden. Die Gegner des Brenner-Nordzulaufs im Landkreis Rosenheim sehen dem geplanten Gesetz mit Sorge entgegen und ziehen bereits Parallelen zu Wackersdorf.

Planung zum Brenner-Nordzulauf: 18.000 Rosenheimer für Petition

    Rund 18.000 Bürger im Landkreis Rosenheim unterstützen die Bundestagspetition des Vereins Brennerdialog. Mit der Petition wollen die 17 Bürgerinitiativen in Kreis Rosenheim, dass die Planungen zum Brenner-Nordzulauf geändert werden.

    So kommen die Brennerzulauf-Pläne der Bahn in der Region an
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Gestern hat die Deutsche Bahn in Rosenheim die ersten groben Pläne für den Brennernordzulauf im Landkreis Rosenheim präsentiert. Die Reaktionen sind unterschiedlich, was beweist, wie sehr das Bahnprojekt die Region spaltet. Von Dagmar Bohrer-Glas

    Bund Naturschutz will Ende der Dieselsubvention

      In Sachen Brennernordzulauf im oberbayerischen Inntal fordert der Bund Naturschutz (BN) eine veränderte Verkehrspolitik vom Bund. Um den Lkw-Transit zu drosseln, würden neue Kapazitäten auf der Schiene nicht ausreichen. Von Dagmar Bohrer-Glas

      Alles neu und mit mehr Zeit

        Länger als geplant hat Bundesverkehrsminister Dobrindt in Rosenheim mit Bürgermeistern und Vertretern von Bürgerinitiativen über den Brennernordzulauf gesprochen . Laut Dobrint war es eine intensive vierstündige Debatte. Von Dagmar Bohrer-Glas

        Alles auf Anfang

          Erfolg für die Region Rosenheim: Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hat in Rosenheim angekündigt, das der Planungsdialog für den umstrittenen Brennernordzulauf neu gestartet werde. Und: Der Samerberg-Korridor sei vom Tisch. Von BR-Autoren