BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

LBV berät bei Braunkehlchen-Symposium über Schutzmaßnahmen

    Fünf Jahre nach dem ersten Braunkehlchen-Symposium beraten Naturschützer erneut, wie man die Vogelart vor dem Aussterben bewahren kann. Aufgrund des Teil-Lockdowns findet die Veranstaltung allerdings nicht wie geplant in Bayreuth statt.

    Coburg: Bambus für bedrohte Braunkehlchen

      Bambusstäbe im Kampf gegen das Aussterben: Damit sich Braunkehlchen stärker vermehren, stellt der Landesbund für Vogelschutz (LBV) im Landkreis Coburg Bambusstäbe in der Natur auf. Dadurch würden sich die Vögel sicherer fühlen.

      Kiebitz und Co.: Wie Vogelschützer Wiesenbrüter retten
      • Artikel mit Bildergalerie
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Mit viel Engagement versuchen Naturschutzverbände, Wiesenbrüter vor dem Aussterben zu retten. Die Bestände von Kiebitz, Großem Brachvogel und Co. nehmen seit Jahrzehnten ständig ab. Inzwischen gehen die Vogelschützer mit Drohnen und Zäunen zu Werke.

      Christoph Hartl ist neuer Leiter des LBV in Oberfranken

        Der Landesbund für Vogelschutz (LBV) hat einen Neuen in Oberfranken: Christoph Hartl hat sich heute in Bayreuth der Öffentlichkeit vorgestellt. Sein größtes Projekt wird die Wiederansiedlung des Braunkehlchens sein.

        Rettung für die letzten Braunkehlchen in Oberfranken
        • Artikel mit Bildergalerie

        In ganz Oberfranken leben nur noch etwa 70 Braunkehlchen. Der Singvogel ist auch im Rest von Bayern vom Aussterben bedroht. Nun bekommt er aber Unterstützung vom Landesbund für Vogelschutz.