Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Traumsequenzen und Alptraumbilder – Arik Brauer in Erfurt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die bisher größte Ausstellung zu Brauers umfangreichem Werk zeigt wie der Wiener Künstler politische und gesellschaftliche Themen in eine poetische, oft märchenhaft-mythische Bildsprache einbettet.

Braugerste mit guter Qualität erwartet – Bierpreis wohl stabil
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Hitze und Trockenheit in Unterfranken haben die Braugerste auf den Feldern kaum beeinflusst. Trotz der trockenen Böden rechnen die Erzeuger mit einer mindestens durchschnittlichen Ernte. Für die Konsumenten bedeutet das: Der Bierpreis bleibt stabil.

Heißer Sommer beschert bayerischen Brauern Rekordjahr
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Fußball-Weltmeisterschaft und Traumsommer - dieser Kombination verdanken die Brauer in Bayern Rekordabsätze. Grundsätzlich geht der Bierkonsum in Deutschland aber zurück.

Einigung: Neuer Tarifabschluss für die bayerischen Brauer

    Weitere Warnstreiks in der bayerischen Braubranche wird es nicht geben. Am späten Abend einigte sich die Gewerkschaft Nahrung, Genuss, Gaststätten (NGG) mit den Arbeitgebern in München auf einen neuen Tarifvertrag.

    Warnstreiks im Groß- und Außenhandel
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Während die Brauer in Bayern nun wieder verhandeln, legen die Beschäftigten des bayerischen Groß- und Außenhandels heute die Arbeit nieder. Es geht um die Einkommen von rund 260.000 Mitarbeitern der Branche in Bayern.

    Bayerische Brauereien: Warnstreik bei Kulmbacher Brauerei
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Auch in Kulmbach wird gestreikt: Die Beschäftigten der Kulmbacher Brauerei beteiligen sich heute von 5.30 Uhr bis 8.30 Uhr an der Warnstreikwelle der bayerischen Brauereien.

    Bayerische Brauer streiken für mehr Lohn
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die bayerischen Brauer sollen mehr Lohn bekommen, darin sind sich Gewerkschaft und Arbeitgeber einig - nicht aber über die genaue Höhe. Mehrere Brauereien wurden deshalb am Dienstag bestreikt, wodurch es zu Lieferengpässen kommen könnte.

    Alkoholfreies Bier: Vom Stiefkind zum Trendsetter
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Alkoholfreies Bier liegt im Trend. In Bayern ist der Absatz 2018 im Vergleich zum Vorjahr um 10,5 Prozent gestiegen. Das ist neuer Rekord. Die Brauer haben dazugelernt, sagt Martin Krottenthaler, Professor für Brau- und Getränketechnologie.

    Training für Finalistinnen zur Wahl der Bayerischen Bierkönigin
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Im Kampf um die Bayerische Bierköniginnenkrone haben die sieben Finalistinnen ihr Bierwissen geschärft. Bei einem Seminar in Kulmbach haben sie mehr über Braukunst und die Sensorik von Bier gelernt, zum Beispiel über Geschmack und Geruch.

    Landshuter macht sich für Müllerberuf stark

      Metzger, Brauer und Müller haben ein Problem: Sie brauchen mehr Nachwuchs. Deswegen startet das Bayerische Ernährungshandwerk zusammen mit dem Bayerischen Staatsministerium für Ernährung eine Kampagne und setzt "Starkmacher" ein.