Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Millionenschaden nach Brand in Kronacher Sägewerk
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bei dem Brand gestern Abend in einem Sägewerk im Kronacher Stadtteil Höfles ist laut Polizei ein Schaden von rund vier Millionen Euro entstanden. Als Brandursache vermutet die Polizei derzeit einen technischen Defekt an einer Säge.

Sechstelliger Schaden nach Dachstuhlbrand in Pflaumheim

    Bei einem Dachstuhlbrand im Großostheimer Ortsteil Pflaumheim (Lkr. Aschaffenburg) ist in der Nacht zum Samstag ein Sachschaden im sechsstelligen Bereich entstanden. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist noch unbekannt.

    Dachstuhlbrand in Eichenbühl bei Miltenberg: Niemand verletzt

      Sachschaden im sechsstelligen Bereich, aber keine Verletzten – das ist die Bilanz eines Dachstuhlbrands in Eichenbühl im Landkreis Miltenberg. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

      Niedergebrannter Hof in Haarbach - 800.000 Euro Schaden
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Nachdem ein historischer Vierseithof in Haarbach im Landkreis Passau komplett niedergebrannt ist, hat die Polizei jetzt die Schadenshöhe bekannt gegeben: Diese beträgt rund 800.000 Euro. Warum das Feuer ausbrach ist immer noch unklar.

      Sophia-Prozess: Brandursache des Lkw nicht eindeutig zu klären

        Am siebten Verhandlungstag im Prozess um die ermordete Sophia ging es darum zu klären, warum der Lkw des Angeklagten wenige Tage nach dem Tod der Studentin in Brand geriet. Ein Brandexperte stellte dem Schwurgericht in Bayreuth sein Gutachten vor.

        Großbrand im Allgäu: 750.000 Euro Schaden und zwei Kälber tot
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Wegen eines Großbrandes auf einem Bauernhof in Probstried sind zwei Kälber gestorben. Der Sachschaden soll sich auf rund 750.000 Euro belaufen, da landwirtschaftliche Maschinen beschädigt und zerstört wurden. Die Brandursache ist noch unklar.

        Kitzingen: Feuer in Reihenhaus-Dachstuhl – 150.000 Euro Schaden

          In Kitzingen hat der Dachstuhl eines Reihenhauses gebrannt. Eine Hausbewohnerin erlitt einen Schock. Das Haus ist laut Feuerwehr unbewohnbar, der Sachschaden wird auf 150.000 Euro geschätzt. Die Brandursache ist unklar.

          Knetzgau: Fremdkörper in Sortieranlage löste Großbrand aus
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Ein Fremdkörper in der Kartonagesortierung hat wohl den Großbrand in einem Entsorgungsbetrieb in Knetzgau (Lkr. Haßberge) ausgelöst. Hinweise auf Brandstiftung gebe es nicht, so die Polizei. Der Sachschaden liegt im Millionenbereich.

          14 Matrosen sterben bei Brand in russischem U-Boot

            Bei einem Feuer in einem russischen U-Boot sind mindestens 14 Menschen ums Leben gekommen. Die Brandursache ist bisher unklar.

            Gastwirtschaft Oberdiendorf: Brandursache nicht feststellbar

              Aufgrund des hohen Zerstörungsgrades nach dem Brand in einer Gastwirtschaft in Oberdiendorf (Lkr. Passau), kann die Brandursache nicht eindeutig festgestellt werden. Ein technischer Defekt oder fahrlässige Brandlegung kommen in Frage, so die Polizei.