Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

1.000 Strohballen verbrannt – 22-Jähriger gesteht Brandstiftung
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach einem Großbrand von rund 1.000 Strohballen im Zellinger Ortsteil Retzbach am Mittwoch (27.11.19) Hat die Polizei einen Verdächtigen ermittelt. Ein 22-Jähriger sitzt seit Freitag (29.11.19) in Untersuchungshaft.

Brennende Strohballen in Zellingen fordern Feuerwehr
  • Artikel mit Video-Inhalten

Am Mittwochabend musste die Kreisbrandinspektion Main-Spessart wegen eines Großbrandes ausrücken: Rund 1.000 Strohballen hatten Feuer gefangen. Die Ursache ist noch nicht geklärt, die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus.

Brandstifter von Marktredwitz muss in Psychiatrie
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Wegen schwerer Brandstiftung hat das Landgericht Hof einen 39 Jahre alten Mann verurteilt. Er hat nach Auffassung des Gerichts mehrere Feuer in Marktredwitz gelegt. Außerdem ordnete das Gericht die Unterbringung des Mannes in der Psychiatrie an.

Pfleger in Wasserburg mit Benzin übergossen: Mann stellt sich

    Der Mann, der in der Nacht auf Sonntag einen Brandanschlag im Inn-Salzach-Klinikum in Wasserburg am Inn verübt hat, hat sich der Polizei gestellt. Der 50-jährige Rosenheimer war bereits wegen versuchter schwerer Brandstiftung in der Psychiatrie.

    Brandserie in Gessertshausen: Verdächtiger war bei Feuerwehr

      Er soll für eine ganze Serie von Bränden verantwortlich sein: ein Jugendlicher, den die Polizei diese Woche festgenommen hat. Jetzt sind weitere Einzelheiten bekanntgeworden.

      Urteil im Prozess gegen Brandstifter von Marktredwitz erwartet

        Im Prozess gegen den mutmaßlichen Brandstifter von Marktredwitz will das Landgericht Hof das Urteil verkünden. Der 38-Jährige soll mehrere Brände gelegt haben. Es entstand eine halbe Million Euro Schaden.

        Mutmaßlicher Brandstifter aus Gessertshausen festgenommen

          Die Polizei hat jetzt einen mutmaßlichen Serienbrandstifter festgenommen. Er wird verdächtigt, für eine Reihe von Bränden rund um Gessertshausen im Landkreis Augsburg verantwortlich zu sein.

          Marktredwitz: Mutmaßlicher Brandstifter soll in die Psychiatrie

            Eine Brandserie hat 2018 Marktredwitz in Atem gehalten. Ein 38 Jahre alter Mann muss sich deshalb vor dem Landgericht Hof verantworten. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft eine lange Freiheitsstrafe und die Unterbringung in einer Psychiatrie gefordert.

            Vor München-Konzert: Rapper Kollegah weist Vorwürfe zurück

              Er distanziere sich von Antisemitismus, Homophobie und Frauenfeindlichkeit, betonte der umstrittene Rapper bei einem Konzert in Leipzig. Am 14. Dezember soll er im Münchner "Backstage" auftreten. Kritiker halten das für "geistige Brandstiftung".

              Plädoyers im Brandstifter-Prozess von Marktredwitz erwartet

                Der Prozess vor dem Landgericht Hof gegen den mutmaßlichen Brandstifter von Marktredwitz neigt sich dem Ende zu. Der Verteidiger des 38 Jahre alten Angeklagten und der Vertreter der Staatsanwaltschaft halten ihre Plädoyers.