BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Versuchter Mord an SEK-Beamtem: Prozess in Regensburg beginnt

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ein SEK-Beamter wurde bei einem Einsatz in Regensburg im vergangenen Jahr schwer verletzt. Die Spezialeinheit war gerufen worden, weil ein Mann einen Brandsatz aus dem Fenster geworfen hatte - er steht ab heute wegen versuchten Mordes vor Gericht.

"Total geschockt": Waldkraiburger schildern Anschlagsnacht

    Im Prozess um eine Anschlagsserie in Waldkraiburg haben jetzt Betroffene ausgesagt. Sie schilderten die Nacht, in welcher der 26-jährige Angeklagte einen Brandsatz in einem Obst- und Gemüseladen gelegt haben soll.

    Brandsätze gegen Fassade des RKI in Berlin geworfen

      Unbekannte warfen in der Nacht zum Sonntag gegen eine Fassade des Berliner Robert-Koch-Institutes (RKI) Brandsätze. Die Tat wurde von einem Sicherheitsmitarbeiter gegen 2.40 Uhr entdeckt, der das Feuer löschen konnte. Der Staatsschutz ermittelt.

      Fehlalarm: Evakuierung in Weiden ist abgesagt

        Die für Sonntag geplante aufwändige Evakuierung in Weiden ist abgesagt. Eine vermeintliche Weltkriegsbombe im Umfeld des Klinikums entpuppte sich als Abwurfbehälter mit Brandsätzen.

        Ermittlungen nach Anschlag auf Bundesagentur für Arbeit

        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Bayerische Zentralstelle zur Bekämpfung von Extremismus und Terrorismus ermittelt wegen eines gescheiterten Brandanschlags in Nürnberg. Ziel war die Bundesagentur für Arbeit. Verletzt wurde niemand.

        Brandstiftung: Düsseldorfer Hauptbahnhof evakuiert

          Der Düsseldorfer Hauptbahnhof wurde am Freitagmorgen wegen mehrerer Brandsätze evakuiert. Laut der Bundespolizei gebe es keine Verletzten. Die Ermittlungen stünden noch ganz am Anfang.

          SEK-Einsatz in Regensburg: Ermittlungen wegen versuchten Mordes

            Nach dem SEK-Einsatz der Polizei am Sonntagmorgen in Regensburg ist jetzt ein richterlicher Unterbringungsbefehl gegen einen 41-jährigen Mann ergangen. Wie das Polizeipräsidium der Oberpfalz weiter mitteilte, kam der Mann in eine Fachklinik.

            Beamter nach SEK-Einsatz schwer verletzt

            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Ein Beamter eines Spezialeinsatzkommandos ist bei einem Einsatz in Regensburg schwer verletzt worden. Das SEK war gerufen worden, weil ein 41-Jähriger einen Brandsatz aus dem Fenster geworfen hatte. Der Mann konnte festgenommen werden.

            Weitere Krawallnacht in Nantes

              Nach dem tödlichen Schuss auf einen 22-Jährigen hat es im westfranzösischen Nantes die vierte Nacht in Folge Ausschreitungen gegeben. Mit Brandsätzen bewaffnete Jugendliche lieferten sich in der Nacht Auseinandersetzungen mit der Polizei.

              Anschläge auf türkische Einrichtungen in Deutschland

                In Deutschland hat es am Wochenende Anschläge auf zwei Moscheen und einen türkisch-deutschen Freundschaftsverein gegeben. Fast zeitgleich wurden in Berlin und im nordrhein-westfälischen Meschede Brandsätze geworfen.