BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Brasilien: Bolsonaro setzt Brandrodung im Amazonas aus

    Brasilien setzt die Brandrodung im Amazonas für 120 Tage aus. Zuvor war der Druck aus der Wirtschaft immer größer geworden. Beobachtern zufolge will die Bolsonaro-Regierung nun das Image des Landes verbessern.

    WWF beklagt Rekord-Abholzung am Amazonas

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Umweltorganisation WWF hat eine düstere Prognose zur Zukunft des Amazonas-Regenwaldes abgegeben. In einer Erklärung zum "Tag des Regenwalds" heißt es, der Amazonas steuere auf eine existentielle Katastrophe zu.

    Palmöl: Besserer Anbau statt Boykott

    • Artikel mit Video-Inhalten

    Palmöl boykottieren? Keine gute Idee! Hunderttausende Kleinbauern leben vom Anbau der Ölpalme und die Produktion anderer Öle verbraucht weitaus mehr Fläche. Was tun? Den Anbau von Ölpalmen effizienter machen und die Rodung weiterer Urwälder stoppen.

    Rauchschwaden erreichen Ferieninsel Phuket

      Aufgrund illegaler Brandrodung in Indonesien nebeln Rauchschwaden immer größere Teile Südostasiens ein. Nach Singapur und Malaysia ist jetzt auch die thailändische Ferieninsel Phuket betroffen.