Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Großes Lob für mutigen Ersthelfer aus Erlenbach
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Nach einem Wohnhausbrand Ende März in Erlenbach gehen Brandfahnder der Polizei jetzt von fahrlässiger Brandstiftung aus. Großes Lob zollt die Polizei einem Ersthelfer.

Wohnungsbrand in Puchheim: Keine Hinweise auf technischen Defekt

    Die Ursache für den Wohnungsbrand, bei dem am Silvestertag in Puchheim ein fünfjähriges Mädchen starb, ist weiter ungeklärt. Nach wie vor deutet laut Polizei nichts auf einen technischen Defekt hin. Es gebe aber auch keine Hinweise auf Brandstiftung.

    Feuer an Fürther Schule war wohl Brandstiftung
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Brand an einer Schule in Fürth am Dienstag ist vermutlich absichtlich gelegt worden. Davon geht die Polizei nach den ersten Ermittlungen aus. Die Brandfahnder stellten entsprechende Spuren rund um den Brandherd sicher.

    Brand in Freizeitcenter Kulmbach unter Kontrolle

      Weil das Gebäude mit Blech verkleidet ist, gestalten sich die Löscharbeiten am Freizeit-Center Kulmbach schwierig. Mittlerweile konnte die Feuerwehr den Großbrand unter Kontrolle bringen. Verletzt wurde bislang niemand.

      Nach dem Feuer beginnt die eigentliche Arbeit

        Ein Brand in einem Studentenwohnheim oder im künftigen Museum der Bayerischen Geschichte - völlig unterschiedliche Brände, eine Gemeinsamkeit: Für die komplizierte Ursachenforschung braucht es Brandfahnder der Kripo Regensburg.

        Ermittlungen nach Großbrand in einer Disko
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Nach dem Diskothekenbrand in Bayreuth haben die Brandfahnder die Arbeiten mit Pyrotechnik in der "Rosenau" als Brandursache bestätigt. Wie es genau zu dem Feuer kam, steht noch nicht fest. Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Brandstiftung.

        Technischer Defekt war Ursache des Feuers

          Brandfahnder der Kripo Hof haben die Ursache des Feuers, das gestern beim Garnhersteller Hoftex gewütet hat, geklärt: Es war ein technischer Defekt in der Produktionsmaschine, die daraufhin in Brand geriet.

          Staatsregierung sagt finanzielle Hilfe zu

            Ein Feuer hat den historischen Teil des Straubinger Rathauses komplett zerstört. Die Stadtverwaltung kann wieder arbeiten, Brandfahnder versuchen derweil, die Ursache zu ermitteln. Die Staatsregierung will beim Wiederaufbau helfen.

            Definitiv kein technischer Defekt

              Nach dem Wohnhausbrand mit drei Toten in der Münchner Innenstadt schließen Brandfahnder einen technischen Defekt als Ursache nunmehr definitiv aus. Bei dem Feuer sind drei Menschen ums Leben gekommen, elf wurden verletzt. Von Henning Pfeifer