BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Blitzer auf Privatgrund: Bürger rufen zum Boykott von Läden auf
  • Artikel mit Video-Inhalten

In Fichtelberg haben Bürger in Chatgruppen zum Boykott von Geschäften aufgerufen. Die Betreiber der Läden hatten der Polizei erlaubt, von ihren Grundstücken aus Geschwindigkeitsmessungen durchzuführen. Die Polizei sieht ein wachsendes Problem.

Erdogan nennt europäische Politiker "Faschisten"

    Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat europäischen Politikern, allen voran Emmanuel Macron, Islamfeindlichkeit vorgeworfen und sie als "Kettenglieder der Nazis" bezeichnet. Die Muslime seien einer Lynchkampagne ausgesetzt.

    Risikospiel in Kiew: Bundesligisten erwägen DFB-Boykott

      Der Risiko-Trip der DFB-Auswahl in die Ukraine am 10. Oktober wird zum Politikum. Bundestrainer Joachim Löw äußert Bedenken, die Top-Klubs um Bayern München und Borussia Dortmund erwägen einen Verzicht ihrer Stars.

      Präsident der Emirate hebt Boykott Israels per Dekret auf
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Präsident der Emirate hat den Boykott Israels formell aufgehoben. Damit sind diplomatische und wirtschaftliche Beziehungen zwischen den Ländern wieder möglich. Bereits im August hatten die Länder eine Normalisierung ihrer Beziehung angekündigt.

      Wisconsin: Sportler-Boykott wegen Polizeigewalt
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Protest gegen Rassismus und Polizeigewalt in Wisconsin bekommt Rückhalt aus der Sportwelt: Zahlreiche Teams strichen ihre Spiele, um ein Zeichen zu setzen. Derweil schickt Präsident Trump die Nationalgarde nach Kenosha.

      Olympia-Boykott vor 40 Jahren: Wessinghage erinnert sich
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Westen boykottiert 1980 die Olympischen Spiele in Moskau. Die Eröffnungsfeier am 19. Juli sowie die Wettkämpfe finden ohne deutsche Sportler statt. Thomas Wessinghage wäre einer von ihnen gewesen. Im Interview mit BR24Sport blickt er zurück.

      Verpasste Chance: Guido Kratschmer und Olympia 1980 in Moskau

        Die Olympischen Spiele in Tokio sollten am 23. Juli beginnen. Guido Kratschmer aus Großheubach weiß, wie hart die Verschiebung die Athleten trifft – denn er durfte 1980 nicht zur Olympiade nach Moskau, weil die Bundesrepublik die Spiele boykottierte.

        Immer mehr Unternehmen schließen sich Facebook-Boykott an
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Facebook wird dort angegriffen, wo es wehtut: beim Werbegeschäft. Firmen wie Ben & Jerry's und The North Face boykottieren Werbung auf Facebook, weil der Konzern ihrer Ansicht nach nicht genug gegen Hass auf seiner Plattform tut. Was steckt dahinter?

        Wegen Hate Speech: Firmen boykottieren Facebook-Werbung

          Seit Jahren wird Facebook von Aktivisten und Politik dafür kritisiert, zu wenig gegen Hate Speech zu tun. Mit wenig Erfolg. 2020 steigen Unternehmen in den Protest ein: Sie wollen keine Werbung mehr bei Facebook schalten, bis das Problem gelöst ist.

          Mietenstopps bei Adidas: Kritik aus Politik und Forschung
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          In sozialen Netzwerken wird bereits zum Boykott von Adidas aufgerufen – nun hat der Konzern Stellung bezogen, zu den nicht gezahlten Mieten während der Corona-Krise. Nicht nur ein Marketingforscher der Universität Bayreuth reagiert mit Unverständnis.