BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Krise der Automobilzulieferer: Altmaier will Bamberg besuchen
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier will nach Bamberg kommen. Das ist ein Ergebnis der sogenannten "Bamberger Runde", einem Treffen in Berlin, zu dem Altmaier Bamberger Politiker und Betriebsräte von Bosch, Schaeffler und Michelin geladen hatte.

Krise der Autoindustrie: Bambergs OB fordert Hilfen
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach einem Brandbrief kommt es in Berlin zur "Bamberger Runde". Bambergs Oberbürgermeister Andreas Starke sagt im Interview, was er sich von dem Treffen mit Wirtschaftsminister Peter Altmaier erwartet.

Sorge um Automobilzulieferer: Altmaier lädt zu "Bamberger Runde"

    Politiker und Betriebsräte fränkischer Automobilzulieferer haben Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier um Hilfe bei der Bewältigung der Krise gebeten. Jetzt sind sie zur "Bamberger Runde" nach Berlin eingeladen worden.

    Auto-Innovationen auf der CES in Las Vegas
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Consumer Electronics Show (CES) wurde mit bahnbrechenden Innovationen wie dem Videorekorder oder dem CD-Player bekannt. Heute zeigt vor allem die Automobilindustrie ihre neuesten Entwicklungen. Auch deutsche Unternehmen wie Bosch sind dabei.

    Verrücktes, Praktisches, Erotisches: Neue Gadgets auf der CES
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In Las Vegas beginnt wieder die CES. Geht es um neue Gadgets, ist die Technik-Messe überaus verführerisch - mit Innovationen von Selfie-Mini-Drohnen über randlose 8k-TVs bis hin zu Orgasmus-Analyse-Geräten. Was ist Spielerei, was wirklich sinnvoll?

    Hilferuf: Fränkische Automobilzulieferer schreiben Altmaier
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mit einem Brief haben sich die fränkischen Automobilzulieferer an Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier gewendet. Darin flehen sie geradezu um Hilfe.

    Kurzarbeit bei Bosch Rexroth in Lohr wird ausgedehnt

      Im Januar wird die Kurzarbeit bei der Bosch-Tochter Bosch Rexroth in Lohr am Main weiter ausgedehnt. Der Betriebsrat rechnet damit, dass 220 Mitarbeiter betroffen sind. Hintergrund ist die anhaltend schlechte Auftragslage.

      Kurzarbeit bei Bosch-Rexroth weitet sich aus

        Bei Bosch-Rexroth, dem größten Arbeitgeber in Lohr (Lkr. Main-Spessart), besteht Kurzarbeit: im Gußwerk, in Werk 1 und am Standort Schweinfurt. Im Dezember wird die Kurzarbeit im Lohrer Werk 1 auf weitere Fertigungsbereiche ausgedehnt.

        Bosch will innovative Brennstoffzellen in Bamberg testen
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die Stadt Bamberg will das Unternehmen Bosch bei der Weiterentwicklung von mobilen und stationären Brennstoffzellen unterstützen. Die innovative Technik soll in Bamberg entwickelt und auch getestet werden, hieß es nach einer Stadtratssitzung.

        Brand bei Bosch: Polizei geht von technischem Defekt aus
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Wenige Tage, nachdem in einer Fabrikhalle von Bosch in Bamberg ein Feuer ausgebrochen ist, geht die Polizei von einem technischen Defekt aus.