Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Eingeschränkte Bord-Verpflegung auf kurzen Lufthansaflügen

    Die Lufthansa hat Probleme mit der Bordverpflegung. Auf Flügen unter drei Stunden gibt es in der Economy Class ein eingeschränktes Angebot mit kalten Getränken. Grund sind laut Lufthansa zu viele Krankmeldungen bei der Catering-Tochter LSG Sky Chefs.

    Lufthansa denkt über Bezahl-Essen an Bord nach
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In den vergangenen Jahren haben viele Airlines zahlreiche Inklusiv-Leistungen gestrichen, die einst bei einer Flugreise selbstverständlich waren – wie Essen und Getränke. Jetzt denkt man auch im Lufthansa-Konzern über entsprechende Tarife nach.

    Massiver Stellenabbau geplant

      Lufthansa ist als Dienstleister für andere Gesellschaften bei der Belieferung mit Bordverpflegung weltweit führend. Doch jetzt ist bei der Catering-Tochter LSG Sky Chefs von einem drastischen Personalabbau die Rede. Von Felix Lincke