BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Crew der Alan Kurdi rettet 133 Menschen aus drei Booten
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das Rettungsschiff "Alan Kurdi" der Regensburger Hilfsorganisation Sea-Eye hat am Samstag wieder Menschen aus drei Booten vor der libyschen Küste aufgenommen. Alle 133 Personen, darunter auch viele Frauen und Kinder, werden nun an Bord betreut.

Coronakrise löst Wassersport-Boom in Deutschland aus

    "Ausverkauft", "Lieferfrist: mehrere Wochen", "Bestes Geschäftsjahr": Wer derzeit in Deutschland Wassersportgeräte, Zubehör oder Boote kaufen möchte, muss sich häufig gedulden. Die Branche steuert auf ein unerwartet gutes Jahr zu.

    Spanische Westküste: Orca-Wale greifen Segelboote an
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Es klingt nach einer netten Begegnung, wenn sich Orca-Wale Segelbooten nähern. Wenn die Wale das Boot aber angreifen, wird es ungemütlich. Genau das ist vor der spanischen Westküste passiert - inzwischen fünf Mal in den letzten beiden Wochen.

    Naturschutz oder Freizeitspaß: Der Kanu-Konflikt auf der Wiesent
    • Artikel mit Video-Inhalten

    In der Fränkischen Schweiz spielt sich regelmäßig eine Konfliktsituation ab: Hunderte Menschen wollen mit Kanus und Kajaks auf der Wiesent Boot fahren. Dem Freizeitspaß auf der einen Seite steht der Naturschutz auf der anderen gegenüber.

    22-Jähriger ertrinkt in Kanal bei Weiden: Fremdverschulden?
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nachdem ein 22-Jähriger in einem Kanal in Weiden ertrunken ist, prüfen die Ermittler, ob eine Straftat vorliegt. Laut einem Sprecher kommt eine fahrlässige Tötung durch Unterlassen in Frage.

    Dänischer Erfinder gesteht Mord an Journalistin in U-Boot

      Drei Jahre nach dem Tod der Journalistin Kim Wall hat ihr Mörder gestanden: Ja, er habe die Frau getötet, sagt der dänische U-Boot-Erfinder Peter Madsen in einem Interview. Der zu lebenslanger Haft Verurteilte hatte die Tat bisher stets bestritten.

      Wörth am Main: Boot geklaut – Besitzer schwimmt hinterher

        Schwimmend hat ein Bootsbesitzer die Diebe seines Bootes auf dem Main verfolgt - und sie schließlich eingeholt. Der Mann hatte gesehen, wie Jugendliche das Boot vom Campingplatz in Wörth am Main losbanden und damit davonfuhren.

        Niedrigwasser: Zwei Abschnitte der Wiesent für Boote gesperrt
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Wiesent in der Fränkischen Schweiz gilt als beliebtes Ausflugsziel für Kanu- und Kajakfahrer. Von Seiten des Bund Naturschutz gab es lange Kritik. Jetzt sperrt das Landratsamt Forchheim wegen Niedrigwasser Teilabschnitte des Flusses.

        Motorboote stoßen auf Donau zusammen: Frau schwer verletzt

          Auf der Donau bei Winzer (Lkr. Deggendorf) sind zwei motorisierte Schlauchboote zusammengestoßen. Eine 25-jährige Frau fiel dabei ins Wasser und wurde von einer Schiffsschraube schwer verletzt. Die Polizei ermittelt.

          Wasserwacht Kuhsee setzt zur Bergung auf 3D-Sonargeräte
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Schallwellen werden unter Wasser militärisch genutzt, etwa um U-Boote aufzuspüren oder in der Fischerei zum Fangen von Schwärmen. Schall wird aber auch eingesetzt, um zu helfen. So verwendet die Wasserwacht am Augsburger Kuhsee 3D-Sonargeräte.