BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Corona-Mahnmal am Würzburger Rathaus
  • Artikel mit Video-Inhalten

111 maskierte Schaufensterpuppen sollen vor dem Würzburger Rathaus zu mehr Achtsamkeit und Wertschätzung in der Corona-Krise aufrufen. Die Wanderausstellung eines Bonner Künstlers stand bereits auf dem Rasen vor dem Reichstagsgebäude in Berlin.

Sind Schulen Treiber der Corona-Pandemie?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Müssen Schulen geschlossen werden, wenn die Zahl der SARS-CoV-2-Infektionen weiter ansteigt? Eine Studie aus Bonn kommt aktuell zu einem anderen Ergebnis: Die Wiederöffnung nach den Sommerferien habe die Pandemie nicht befeuert.

Soldat klagt wegen Geländemarsch gegen Bund – Fall vertagt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Streit zwischen einem 33-jährigen Soldaten und der Bundeswehr wegen eines körperlichen Zusammenbruchs des Mannes auf einem Geländemarsch bei Hammelburg ist ohne Einigung geblieben. Das Bonner Landgericht vertagte den Fall bis Ende November.

Zusammenbruch bei Marsch: Soldat verklagt Bundesrepublik

    Bei einem Geländemarsch am Ausbildungszentrum im unterfränkischen Hammelburg ist ein Bundeswehrsoldat zusammengebrochen. Nun klagt er gegen die Bundesrepublik Deutschland. Der Soldat fordert 60.000 Euro Schadensersatz und Schmerzensgeld.

    Wenn der BER eröffnet, soll auch die Regierung von dort abheben

      Ende Oktober soll der neue Berliner Großflughafen eröffnen. Wegen der langen Verzögerung ist keine große Feier geplant, heißt es vom Betreiber. Der wünscht sich, dass die Regierungsmaschinen möglichst schnell an den BER verlegt werden.

      Einigung im Post-Tarifkonflikt
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Post-Kunden können aufatmen: Der Tarifkonflikt und die damit verbundenen Streiks bei der Deutschen Post sind beendet. Die Gewerkschaft Verdi hat sich mit dem Bonner Konzern auf einen neuen Tarifvertrag für die 140.000 Beschäftigten geeinigt.

      Heinsberg-Studie: Möglicherweise schon 1,8 Millionen Infizierte
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      In Deutschland könnten sich nach Ergebnissen der Heinsberg-Studie möglicherweise schon 1,8 Millionen Menschen mit dem Coronavirus infiziert haben. Dies ergebe eine Schätzung auf der Grundlage einer Modellrechnung, teilte die Universität Bonn mit.

      Basketball: München hofft auf Zuschlag für Saisonabschlussrunde
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Basketballer wollen am heutigen Montag entscheiden, wo das Abschlussturnier der Bundesliga stattfinden soll. Auch München hat sich beworben. Die Konkurrenten sind Berlin, Frankfurt oder Bonn. Noch aber fehlt das Okay der Behörden.

      Virologe Streeck: "Impfstoffforschung ist sehr komplex“

        Fieberhaft läuft die weltweite Forschung nach einem Impfstoff gegen das neue Coronavirus. Wie ein solcher entsteht und warum dies dauert, erklärt Virologe Hendrik Streeck, Direktor des Instituts für Virologie und HIV-Forschung der Universität Bonn.

        Gericht stuft Cum-Ex-Geschäfte als Straftat ein
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Im bundesweit ersten Strafprozess im Cum-Ex-Steuerskandal hat das Landgericht Bonn die beiden angeklagten Aktienhändler zu Bewährungsstrafen verurteilt. Es stufte damit auch erstmals die Praxis der Cum-Ex-Geschäfte als Straftat ein.