BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Entwarnung nach Bombenalarm in Nürnberg
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ein verdächtiger Gegenstand hatte in der Nürnberger Innenstadt einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Sprengstoffexperten waren vor Ort und identifizierten den Gegenstand als leeres Metallrohr. Am Abend konnte die Polizei Entwarnung geben.

Fliegerbombe im Regensburger Hafen entschärft

    Bombenalarm im Regensburger Hafenviertel: Zum wiederholten Mal ist dort ein Blindgänger aus dem Weltkrieg gefunden worden. Die Bombe konnte vom Sprengmeister erfolgreich entschärft werden. Die Sperrungen sind wieder aufgehoben.

    Verdächtige Tüte löst Bombenalarm in München aus

      Eine Plastiktüte mit einer Platine und Drähten als Inhalt hat für einen weiträumige Absperrung des Münchner Amtsgerichts gesorgt. Ein Mitarbeiter hatte die Tüte im Briefkasten des Gerichts gefunden und die Polizei verständigt. Von Henning Pfeifer

      Uni Würzburg: Bombenalarm am Hubland-Campus

        Die Universität Würzburg hat in der vergangenen Nacht eine Bombenwarnung erhalten. Kanzler Uwe Klug informierte darüber heute Vormittag die Mitarbeiter. Die Polizei ist vor Ort. Die Gebäude müssen geräumt werden.

        Rundschau 16:00: Seehofer berät mit CSU-Bezirkschefs
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Weitere Themen: Gespräch mit BR-Landtagsreporter Sebastian Kraft +++ Parteitag AfD in Hannover +++ Hinter Bombenalarm in Potsdam steckt Erpressung gegen DHL +++ Neue Prämie bei freiwilliger Ausreise +++ Wintersport-Zusammenfassung vom Tage

        Potsdamer Paketbombe: Millionenerpressung gegen DHL

          Hinter dem Bombenalarm auf dem Potsdamer Weihnachtsmarkt steckt eine Erpressung gegen den Paketzulieferer DHL. Damit ist laut Ermittlern auch klar, dass der Weihnachtsmarkt nicht das Ziel war. Die Paketbombe war hoch gefährlich. Von Jasper Ruppert

          Potsdamer Weihnachtsmarkt war wohl kein Anschlagsziel

            Am Tag nach dem Bombenalarm hat der Potsdamer Weihnachtsmarkt wieder normal geöffnet. Die Ermittlungen der Polizei laufen weiter, momentan geht man aber nicht davon aus, dass der Markt Ziel eines geplanten Anschlags war. Von Sebastian König-Beck

            Bombenalarm in Potsdam: Polizei sucht Täter
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Nach dem Bombenalarm am Potsdamer Weihnachtsmarkt sucht die Polizei weiter nach dem Absender des Pakets. Dazu soll auch die Zusammensetzung der vermutlich mit Nägeln und einem sogenannten Polenböller versehenen Sendung genau untersucht werden.

            Rundschau-Nacht: Bombenalarm – Weihnachtsmarkt Potsdam geräumt
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Weitere Themen: Nach Spitzentreffen beim Bundespräsidenten: SPD uneins über GroKo +++ Gruppenauslosung für Fußball-WM in Russland: Deutschland muss gegen Mexiko, Schweden und Südkorea ran +++ PULS Festival 2017: Auftakt in Erlangen

            Bombenalarm in Potsdam: Weihnachtsmarkt gesperrrt
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Am Weihnachtsmarkt von Potsdam haben Bombenentschärfer ein verdächtiges Paket unschädlich gemacht. Ein Lieferdienst hatte es in einer Apotheke in unmittelbarer Nähe der Buden abgegeben. Teile der Innenstadt sind gesperrt.