BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Weltkriegsbombe in Mühldorf am Inn erfolgreich entschärft

    Die am Dienstag in Mühldorf am Inn gefundene Weltkriegsbombe ist erfolgreich entschärft worden. Das teilte das Landratsamt am Abend mit. Sowohl die Evakuierung als auch die Entschärfung seien problemlos verlaufen.

    Entschärfung Fliegerbombe: A3 bei Regensburg ab jetzt gesperrt

      An der A3 bei Regensburg liegt eine gefährliche Weltkriegsbombe. Damit die Kampfmittelräumer die 250-Kilo-Bombe entschärfen können, ist ab sofort die Autobahn in beide Richtungen komplett gesperrt. Wie lange die Entschärfung dauert, ist unklar.

      Waffen und Rohrbomben-Teile bei Durchsuchung im Allgäu gefunden

        Bei einer Durchsuchung einer Wohnung in einem kleinen Ort bei Kaufbeuren im Allgäu hat die Polizei Teile einer Rohrbombe und mehrere Schusswaffen gefunden. Ein Zeuge hatte die Polizei auf die Spur gebracht.

        Straubing: 250 Kilogramm schwere Fliegerbombe ist entschärft

          Die Entschärfung der 250 Kilogramm schweren Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg auf einem Feld bei Lerchenhaid nahe Straubing ist erfolgreich verlaufen. Die Bombe war am Vormittag entdeckt worden. Alle Sperrungen wurden aufgehoben.

          Bombennacht in Würzburg: Gedenken unter Corona-Bedingungen

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Am 16. März 1945 legten Bomber der britischen Luftwaffe die Stadt in Schutt und Asche, über 3.500 Menschen wurden getötet. Zum 76. Jahrestag gedenkt Würzburg der Opfer und mahnt die Lebenden - auch mit einem Gedenkkonzert.

          Regensburg: Weltkriegsbombe entschärft

          • Artikel mit Bildergalerie
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Ein Sprengstoffkommando hat am Freitagnachmittag im Südwesten von Regensburg eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft. Zuvor hatten rund 4.000 Anwohner ihre Wohnungen und Häuser im betroffenen Gebiet verlassen müssen.

          Fliegerbombe in Regensburg: Evakuierung läuft

          • Artikel mit Bildergalerie
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Im Südwesten Regensburgs müssen derzeit rund 4.000 Menschen ihre Häuser und Wohnungen verlassen. Am Freitagnachmittag soll im betroffenen Stadtteil Kumpfmühl eine Fliegerbombe entschärft werden. Sie wurde bei Bauarbeiten gefunden.

          Bombe in Ansbach: Entschärfung hat begonnen

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Die Entschärfung der Fliegerbombe hat um 20.40 Uhr begonnen. Zuvor war es zu Verzögerungen bei der Evakuierung gekommen. Uneinsichtige Anwohner sorgen derzeit für Behinderungen.

          Bahnhof gesperrt: Fliegerbombe in Ansbach entdeckt

            Am Bahnhof in Ansbach ist eine 250 Kilo schwere Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt worden. Der Bahnhof ist komplett gesperrt, Experten untersuchen die Bombe. Noch ist unklar, ob sie entschärft werden kann.

            Rauchbombe in Münchner Bank: viel Nebel - keine Verletzten

              Bei Installationen in einem Raum mit Geldautomaten haben Arbeiter in München versehentlich eine Rauchbombe gezündet. Der Theaternebel zog in eine Klinik und löste dort einen Feueralarm aus. Verletzt wurde jedoch niemand.