BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Wohneigentum im Kreis Rosenheim ist so teuer wie nie

    Der Landkreis Rosenheim ist heiß begehrt: Für erschlossenes Wohnbauland sind dort teilweise Quadratmeterpreise von über 1.000 Euro fällig. Ganz oben dabei: Bad Aibling, Kolbermoor, die Wasserburger Altstadt und die Lagen am Chiemsee.

    Bioboden: Eine Genossenschaft kämpft gegen Bodenspekulanten

      Die Bodenpreise steigen und mit ihnen die Pachten. Viele Landwirte können da nicht mithalten. Immer mehr Konzerne oder Geldanleger investieren in Boden. Die Genossenschaft "Bioboden" hat es sich zum Ziel gemacht, Böden für Öko-Betriebe zu sichern.

      Nürnbergs Bodenpreise steigen weiter

        Der Gutachterausschuss hat die neuesten Bodenpreise von Nürnberg veröffentlicht. Fazit: Der Wert für Wohnbaugrundstücke steigt weiter und das sogar in dezentralen Lagen. Nach wir vor sei die Nachfrage groß.

        Bauern in der Klemme durch hohe Pachtpreise

        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Immer höhere Pachtpreise setzen Landwirte unter Druck. Denn viele von ihnen haben nicht genug eigenes Land. Die Bodeneigentümer beanspruchen einen immer größeren Anteil der Gewinne. EU-Subventionen haben diese Entwicklung noch befeuert.

        Landwirtschaftliche Pachtflächen immer teurer

          Rund um die großen bayerischen Städte werden immer dringender Flächen gesucht. Für den Wohnungsbau, für Discounter, für Gewerbegebiete. Die Bodenpreise steigen - mit Folgen für Landwirte: Sie finden kaum noch bezahlbare Pachtflächen.

          Spekulationsobjekt Ackerland

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Spekulanten haben Äcker als Investitions-Objekt entdeckt. In Zeiten niedriger Zinsen ist Land eine wertstabile Anlageform. Die große Nachfrage lässt die Bodenpreise steigen. Viele kleine Bauern haben da das Nachsehen.

          Keine Universität auf dem AEG-Gelände in Nürnberg

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Weitere Themen: Russland will vorerst keine US-Diplomaten ausweisen +++ Waffenruhe in Syrien hält weitgehend +++ Explodierende Bodenpreise machen Bauern in Bayern zu schaffen +++ Weniger Asylbewerber in Bayern angekommen

          2016 kamen deutlich weniger Flüchtlinge in Bayern an

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Weitere Themen: Russland will vorerst keine US-Diplomaten ausweisen +++ Irakische Armee rückt weiter auf Mossul vor +++ Waffenruhe in Syrien hält weitgehend +++ Explodierende Bodenpreise machen Bauern in Bayern zu schaffen

          Syrien – vereinzelt Gefechte trotz Waffenruhe

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Weitere Themen: Russland will vorerst keine US-Diplomaten ausweisen +++ Irakische Armee rückt weiter auf Mossul vor +++ 2017 - Neues für Rentner, Pflegebedürftige und deren Angehörige +++ Explodierende Bodenpreise machen Bauern in Bayern zu schaffen

          Russland will vorerst keine US-Diplomaten ausweisen

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Weitere Themen: Waffenruhe in Syrien hält weitgehend +++ Irakische Armee rückt weiter auf Mossul vor +++ 2017 - Neues für Rentner, Pflegebedürftige und deren Angehörige +++ Explodierende Bodenpreise machen Bauern in Bayern zu schaffen