BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

2. Liga: Jahn Regensburg geht mit einem Sieg in die Winterpause

    Jahn Regensburg beendet das Jahr 2019 mit einem Auswärtserfolg: 3:2 gewannen die Oberpfälzer beim VfL Bochum und überwintern auf dem siebten Tabellenplatz. Der Rückstand auf die Aufstiegsplätze beträgt fünf Punkte.

    Lippen illegal aufgespritzt: Influencerin muss ins Gefängnis

      Eine Influencerin hat sich über Social Media als Heilpraktikerin ausgegeben und regelmäßig Kunden Hyaluronsäure gespritzt. Dass sie dabei rechtswidrig gehandelt hat, war ihr die ganze Zeit bewusst. In Bochum ist jetzt das Urteil gegen sie gefallen.

      Doppel-Torschütze Hrgota schießt Fürth zum Sieg gegen Bochum

        Nach zuletzt drei Spielen ohne Sieg hat die SpVgg Greuther Fürth gegen den VfL Bochum wieder einen Dreier eingefahren. Branimir Hrgota brachte die Kleeblättern durch zwei Treffer auf die Siegesstraße. Am Ende hieß es 3:1.

        Spekulationen über neuen Trainer beim 1.FC Nürnberg

          Erst München, dann Nürnberg: Im Fußballzirkus stehen Trainerwechsel an. In Nürnberg brachte die 1:3-Niederlage gegen Bochum das Fass zum Überlaufen. Club-Trainer Damir Canadi verließ den Verein. Nun wird über seine Nachfolge spekuliert.

          1. FC Nürnberg: Fan-Frust und ein Krisengespräch

            Skeptische Fans murren schon länger, nach dem 1:3 bei VfL Bochum stehen der 1. FC Nürnberg und sein Trainer Damir Canadi noch massiver in der Kritik. Der tritt zu einem Krisengespräch bei Sportvorstand Robert Palikuca an.

            Bitterer Einstand für Nürnberger Youngster-Keeper: 1:3 in Bochum
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Der 18-Jährige Benedikt Willert hatte sich seine Premiere im Tor des 1. FC Nürnberg sicherlich ganz anders vorgestellt. Beim 0:1 war er chancenlos. Beim 0:2 entglitt ihm der nasse Ball. Am Ende musste sich der Club in Bochum mit 1:3 geschlagen geben.

            Bayern-Trainer Kovac: Mehr Klartext, weniger "Dichter"
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Niko Kovac hat seine kritischen Aussagen nach der abgewendeten DFB-Pokal-Blamage beim VfL Bochum verteidigt. Der Trainer des FC Bayern will weiter offen seine Meinung sagen. "Ich werde mich nicht ändern", so der 48-Jährige.

            Nach Pokalzittersieg: Frust und Ironie beim FC Bayern
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Der FC Bayern steht im Achtelfinale des DFB-Pokals. Doch nach dem Zittersieg gegen den VfL Bochum ist die Lage beim Rekordmeister angespannt. Sportdirektor Hasan Salihamidzic zeigt sich ironisch, eine Aussage von Trainer Niko Kovac lässt aufhorchen.

            FC Bayern nach Pokalsieg: Die Ratlosigkeit bleibt
            • Artikel mit Audio-Inhalten
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Erleichterung über den glücklichen 2:1-Pokalsieg beim VfL Bochum, aber kaum Antworten auf die Frage, warum der FC Bayern München derzeit ohne Souveränität von Spiel zu Spiel stolpert. Der Rekord-Pokalsieger befindet sich weiter auf Formsuche.

            Titelverteidiger FC Bayern mit Mühe ins Pokal-Achtelfinale
            • Artikel mit Video-Inhalten

            Der FC Bayern München hat sich ins Achtelfinale des DFB-Pokals gequält. Der Titelverteidiger gewann 2:1 in Bochum. Bis zur 83. Minute lag der Favorit gegen den Zweitligisten nach einem Eigentor zurück.