BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Volle Züge Richtung Alpen: Corona-Abstand einhalten schwierig
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Sommer, Hitze, Ausflugslust - erst recht, nachdem wegen der Corona-Auflagen wenig los war in letzter Zeit. An diesem Wochenende aber sind Zehntausende unterwegs Richtung Seen und Berge. Da wird es schwierig mit dem Abstand, etwa bei der Oberlandbahn.

So fulminant ist Bob Dylans neues Album Rough & Rowdy Ways
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Er geht auf die achtzig zu und gilt als Fixstern am Firmament der Liedermacher. Jetzt legt Dylan ein intimes, schwermütiges Werk über den amerikanischen Wahnsinn vor. Er hat es selbst produziert – und es wurde ein Meilenstein seines Schaffens.

Leere Züge, leere Kassen: Corona bringt Verkehrswende in Gefahr
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Unternehmen des öffentlichen Personennahverkehrs sind durch die Corona-Krise in Finanznot geraten. Sie hoffen auf Hilfe vom Freistaat. Wie lange der Nahverkehr braucht, um sich von der Krise zu erholen, ist derzeit noch unklar.

Neue Züge für das bayerische Oberland
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ab Mitte Juni fahren im Oberland brandneue Züge. Dadurch soll unter anderem die Pünktlichkeit erhöht werden. Am Montag wurden die neuen Züge der BOB vorgestellt, die bald unter der Dachmarke BRB fahren sollen.

Wie Bourbon-Whiskey - Neues Album von Lucinda Williams
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die US-Songschreiberin Lucinda Williams ist eine Ausnahmeerscheinung. Bob Dylan, Amy Winehouse und Pete Doherty schätzen ihre Lieder. Jetzt hat die 67-jährige neue Country-Songs über Donald Trump, häusliche Gewalt und Social Media veröffentlicht.

Bobfahrer, Rodler und Skeletoni trainieren eingeschränkt wieder

    Die Bobfahrer, Rodler und Skeletoni dürfen unter Auflagen wieder trainieren. "Ziel ist es, den Kaderathleten trotz der schwierigen Bedingungen einen halbwegs geregelten Trainingsbetrieb zu ermöglichen", teilte der Vorstand des BSD mit.

    Corona: BOB und Meridian fahren seltener

      In Coronazeiten schränken die Bayerische Oberlandbahn und der Meridian ihr Angebot ein. Ein Grundangebot soll aber auch weiterhin sichergestellt sein. Grund sind vor allem zahlreiche Personalausfälle.

      Coronakrise: Bahn wehrt sich gegen Kritik am Zugangebot
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Es häufen sich Beschwerden von Bahnkunden, dass ausgerechnet in der Coronakrise Züge gestrichen werden und Waggons fehlen. Fahrgäste müssten teilweise zu dicht beieinander stehen und die Mobilität werde behindert. Die Bahn weist diese Kritik zurück.

      Viererbob-Pilot Friedrich gewinnt und ist Rekordweltmeister
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Francesco Friedrich hat zum Abschluss seiner Heim-WM nach dem Zweierbob-Rennen auch das im Viererbob gewonnen und darf sich nun Rekordweltmeister nennen. Die deutschen Bob-Piloten feierten in Altenberg den zweiten Dreifach-Triumph der WM-Geschichte.

      Aus die Maus: Walt-Disney-Chef tritt zurück
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Bei dem amerikanischen Unterhaltungsriesen Walt Disney steht ein Führungswechsel an. Firmenchef Iger wird die Zügel an den bisherigen Leiter der Freizeitpark-Sparte, Chapek, übergeben. Die Personalentscheidung sorgt für Verwunderung.