BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Folgen der Corona-Krise: Kaum noch Blut auf Vorrat
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Blutspendedienste schlagen Alarm: In der Corona-Krise gehen die Blutkonserven aus. In manchen Regionen reichen die Vorräte gerade einen Tag. Das liegt nicht allein an mangelnder Spendenbereitschaft.

Corona-Antikörper: Uniklinik Würzburg sucht genesene Blutspender

    Das Universitätsklinikum Würzburg sucht Menschen, die eine Coronavirus-Infektion überstanden haben. Ihr Blutplasma könnte anderen COVID-19-Patienten helfen.

    Shutdown mit Blutspenden und Pizza: Corona auf Sizilien
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Italien ist von der Corona-Krise stark betroffen, besonders Norditalien. Über den Süden Italiens aber hört man wenig. Wir haben Kontakt aufgenommen mit einem Sizilianer, der jahrelang in Aschaffenburg arbeitete und jetzt wieder auf Sizilien lebt.

    Blutplasma von Genesenen soll Corona-Patienten helfen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    In der Corona-Pandemie wird nach einer wirkungsvollen Therapie gesucht. In einem länderübergreifenden Projekt soll jetzt eine Methode zum Einsatz kommen, die schon bei anderen Epidemien erfolgreich war. Auch bayerische Unikliniken sind dabei.

    "Ruhig Blut": Blutspende während der Corona-Krise
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Blutspendedienste des Bayerischen Roten Kreuzes stehen vor einem Dilemma. Auf der einen Seite müssen sie Spender generieren, auf der anderen die Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus so gering wie möglich halten.

    In der Coronakrise: Blutspende-Bereitschaft in Bayern steigt
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Viele Menschen in Bayern scheinen dem Aufruf des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) nach dringend benötigten Blutspenden zu folgen. Der Andrang, besonders von Erstspendern, ist teilweise so hoch, dass sich Schlangen bilden.

    Großer Andrang beim Blutspenden in Maisach
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Warteschlangen beim Blutspenden: In Maisach im Landkreis Fürstenfeldbruck sind zu einem Blutspendetermin so viele Menschen gekommen wie nie. Es gibt eine einfache Erklärung dafür.

    Zweifach wichtig: Blutspenden in Zeiten der Coronakrise
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Blutspenden hat in der Coronakrise eine zweifach wichtige Bedeutung: Zum einen gehen Menschen aus Angst vor Corona nicht mehr zum Spenden, obwohl Blut dringend benötigt wird. Zum anderen kann das Blut von ehemals Kranken helfen, Therapien zu finden.

    Große Resonanz bei BRK-Blutspendetermin in Würzburg

      Die Aktiven des Bayerischen Roten Kreuzes in Würzburg zeigen sich überwältigt von der großen Resonanz auf den Blutspendetermin am vergangenen Freitag. Auch in Kürnach und Thüngersheim erschien eine ungewöhnlich hohe Zahl an Spendern.

      BRK ruft zu Blutspenden auch in den Ferien auf
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Blutkonserven in Bayern könnten in den kommenden Wochen knapp werden. Angesichts der bevorstehenden Faschingsferien ruft das Bayerische Rote Kreuz (BRK) die Menschen dazu auf, auch in den Ferien Blut zu spenden.