Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Retter auf vier Pfoten - Haustiere als Blutspender
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Auch Hund und Katze können Blut spenden. Aber das wissen nur wenige Halter, so eine Studie aus England. Dabei können Bello und Mieze mit einer Blutspende anderen Tieren das Leben retten.

Blutgruppe umwandeln – aus A mach Null
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Blutkonserven sind lebensrettend. Sie werden nach schweren Unfällen und bei größeren Operationen dringend gebraucht. Kanadische Forscher haben jetzt ein Verfahren entwickelt, mit dem mehr geeignetes Spenderblut zur Verfügung stehen könnte.

Weltblutspendetag: Kritik an Richtlinie für Blutspender
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Jeden Tag werden in Bayern etwa 2.000 Blutspenden benötigt. Blut, das gerade in der Urlaubszeit rar ist. Viele Spenderliegen bleiben leer, teilt das Bayerische Rote Kreuz mit. Trotzdem sind bestimmte potentielle Spender immer noch ausgeschlossen.

BRK-Blutspendedienst ruft zu Blutspenden in Urlaubszeit auf

    In der Ferienzeit geht die Zahl der Blutspenden regelmäßig zurück. Der Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) appelliert daher an alle Daheimgebliebenen Blut zu spenden. Eine Blutkonserve kann bis zu drei Menschenleben retten.

    Über 700 Rekord-Blutspender aus Oberfranken geehrt

      In der Hofer Freiheitshalle hat das Bayerische Rote Kreuz (BRK) gestern Abend über 700 Rekord-Blutspender aus ganz Oberfranken geehrt. Darunter auch zwei Blutspender, die bereits 200 mal gespendet haben.

      "Kollegin" rettet Polizeihund "Ivo" per Blutspende das Leben
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Blutspenden retten Leben – und das gilt auch bei Vierbeinern: In Nürnberg ist nun ein Diensthund der Polizei durch die Bluttransfusion einer "Kollegin" gerettet worden.

      Danke! Tausende wollten krebskrankem Julian helfen

        Julian war acht Monate alt, als seine Eltern erfuhren, dass er Blutkrebs hat. Tausende Menschen haben sich typisieren lassen oder Geld gespendet, um dem Buben aus dem Landkreis Donau-Ries zu helfen. Der Kleine ist tot, die Dankbarkeit aber bleibt.

        BRK ruft die Bayern zum Blutspenden auf
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Das Blut wird knapp. Gründe, warum weniger Menschen Blut spenden, sind die Urlaubszeit und die hohen Temperaturen. Deshalb appelliert das rote Kreuz noch an jene, die noch vor ihrem verdienten Urlaub stehen, zur Blutspende zu gehen.

        Schlagzeilen BR24/20

          Kabinett beschließt Unterstützung für Behinderte +++ Ryanair kritisiert Pilotenstreik +++ BRK ruft zur Blutspende auf +++ Streit wegen Flüchtlingsaktion auf dem Friedensfest Augsburg +++ "Eifrisch" ruft Bioeier wegen Salmonellengefahr zurück

          Bayern sucht Blutspender und Lebensretter

            Eine Knie-OP, eine Krebserkrankung oder ein schwerer Unfall: Jeder Dritte ist in seinem Leben früher oder später auf eine Blutspende angewiesen. Daran erinnert der Weltblutspendetag. Von Johanna Kempter