Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Das große Aufräumen nach dem Schneebruch am Blomberg
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Frühling kommt mit strahlendem Sonnenschein. Manche brauchen aber noch Wochen, bis sie die Winterschäden weggeräumt haben, etwa die Blomberg-Bahn in Bad Tölz. Dort hat der Schnee des Winters Schäden im sechsstelligen Bereich angerichtet.

Blombergbahn macht am Wochenende wieder auf

    Schneebruchgefahr an den Bäumen hat den Ski- und Rodelbetrieb am Blomberg bei Bad Tölz in den vergangenen Tagen unmöglich gemacht. Nach fast drei Wochen Stillstand nimmt die Blombergbahn am Samstag den Betrieb wieder auf.

    Schneebruch: Lebensgefahr in Wäldern
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Aufgrund des nassen Schnees besteht in Wäldern in Südbayern erhöhte Gefahr von Schneebruch. Ein Aufenhalt in solchen Gebieten kann sogar das Leben kosten. Am Sonntag war ein Skitourengeher am Blomberg von einem Baum erschlagen worden.

    Blomberg: Skitourengeher von Baum erschlagen

      Ein 44 Jahre alter Skitourengeher ist am Blomberg in Wackersberg (Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen) erschlagen worden. Der Mann wurde etwa 100 Meter unterhalb des Gipfels von der Baumkrone getroffen, die unter der Schneelast abbrach.

      Wie der E-Mountainbike-Boom zu mehr Unfällen am Berg führt

        E-Bikes boomen auch in den Bergen. Allein 2017 wurde eine Dreiviertel Million E-Bikes in Deutschland verkauft. Doch mit ihrer Zahl steigen auch die Unfälle. Am Blomberg starb im April ein 71-Jähriger weil er sein E-Bike nicht mehr stoppen konnte.

        Gleitschirmflieger am Blomberg abgestürzt und schwer verletzt

          Ein 56 Jahre alter Mann ist am Sonntag beim Start mit seinem Gleitschirm hängengeblieben und aus 20 Metern Höhe abgestürzt. Er wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber nach Murnau geflogen. Von Laila Heyne

          Barbara Blomberg - Porträt einer bayerischen Bürgerstochter
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Bücher aus Bayern, über Bayern, gelesen und empfohlen von Franz Bumeder, dem Leiter der BR-Bayernredaktion. Für schöne, bayerische Lesetage über Ostern. Einer seiner Tipps: Die Biographie einer Regensburgerin aus dem 16. Jahrhundert.