BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Nach heftigem Unwetter in Landshut: Feuerwehr zieht Bilanz

  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Intensität des Unwetters hat selbst erfahrene Feuerwehrleute überrascht: Teile von Landshuts wurden am Mittwoch von Starkregen, Hagel oder Blitzschlag heimgesucht. Über 100 Einsatzkräfte waren unterwegs, die Aufräumarbeiten dauern noch an.

Blitz und Donner: So schützen Sie sich bei einem Gewitter

  • Artikel mit Video-Inhalten

Wenn man unterwegs von einem Gewitter überrascht wird, sollte man sich in Sicherheit bringen. Aber was tun, wenn es keinen Schutz gibt? Weglaufen? Sich hinlegen? Lebensgefährlicher Gedanke! Tipps, was bei Blitzen und Gewitter wirklich schützt!

Gerätehalle brennt nach Blitzschlag nieder

    Die schwarze Rauchsäule war kilometerweit zu sehen. In Thurmansbang im Landkreis Freyung-Grafenau ist eine Maschinenhalle aus Holz niedergebrannt. Die Brandursache war vermutlich ein Blitzschlag.

    Blitz schlägt in Bauernhof ein – zehn Rinder sterben

      Bei einem Brand auf einem Bauernhof in Eppishausen im Landkreis Unterallgäu sind gestern zehn Rinder ums Leben gekommen. Ein Blitz hatte laut Polizei ins Silo eingeschlagen und so den Brand ausgelöst.

      Starkregen und Überflutungen: Elf Verletzte bei Unwettern

      • Artikel mit Bildergalerie

      Ein schweres Unwetter hat in der Oberpfalz für zahlreiche Einsätze der Rettungskräfte gesorgt. Straßen und Keller waren überflutet. Bei Unfällen wurden mehrere Menschen verletzt, ein Blitzeinschlag setzte den Dachstuhl eines Hauses in Brand.

      Haus brennt nach Blitzeinschlag völlig nieder

        Ein Haus in Velden (Landkreis Landshut) ist durch einen Blitzeinschlag komplett zerstört worden. Der Bewohner des Hauses blieb laut Polizei nicht verletzt. Das Haus muss abgerissen werden.

        Deutlich weniger Schäden durch Blitzeinschläge

          Blitzeinschläge verursachten letztes Jahr rund 200 Millionen Euro Schäden. Das sind 40 Millionen weniger als im Vorjahr. Auch die Zahl der gemeldeten Schäden lag auf dem niedrigsten Stand seit 20 Jahren.

          Großeinsatz nach Blitzeinschlag in Bad Tölz

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Aufgrund starker Regenfälle und Gewitter ist es am Mittwochabend im südlichen Oberbayern zu mehreren Feuerwehr-Einsätzen gekommen. Vermutlich ein Blitzschlag hat einen Großbrand in Bad Tölz ausgelöst. Bei Bad Reichenhall ist eine Mure abgegangen.

          Konnten Neandertaler selbst Feuer machen?

            In der Vorgeschichte war es nicht leicht, an Feuer zu kommen. In der Regel musste man auf einen Blitzschlag warten und dann das Feuer hüten. Forscher sagen nun: Neandertaler konnten selbst Feuer machen, mit Feuersteinen.