BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Worum geht es beim digitalen Euro?

    Es kommt Bewegung in die Welt des Bezahlens: Im Januar soll die Facebook-Währung Libra starten, aber auch die Europäische Zentralbank arbeitet an digitalem Geld. Wir erklären, was es mit dem digitalen Euro auf sich hat.

    Facebook-Währung Libra lässt sich kaum noch verhindern

      Mit "Libra" plant Facebook die Einführung einer eigenen Cyberwährung. Doch gegen das Geld von Facebook gibt es viele Bedenken, zum Beispiel von der Bundesbank. Verhindern lässt sich "Libra" wohl aber kaum noch.

      Börse: DAX ohne klaren Trend – Airbus mit Großauftrag
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      An den deutschen Aktienmärkten gab es keinen einheitlichen Trend. Der DAX schloss 3 Zähler niedriger. Der M-DAX kam dagegen ein halbes Prozent voran. Deutlich mehr rührte sich heute rund um Airbus und beim Bitcoin-Kurs.

      Killer’s Security: Emotet versteckt sich im zip-Archiv
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In den Online-Nachrichten berichtet Achim Killer über digitale und biologische Viren. Die 100-Tage-Bilanz der Corona-App fällt durchwachsen aus. Und der Makrovirus Emotet wütet derweil weiter im Posteingangsordner.

      Bitcoin & Co.: EU-Kommission will digitales Geld regulieren
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Mit neuen Regeln für digitales Geld in der EU, wie Bitcoin oder das Facebook-Projekt Libra, will die Europäische Kommission Maßstäbe setzen. Europa solle weltweiter Vorreiter bei Finanzinnovationen werden.

      Erpresser-Mails: Mit Bombenlegung gedroht und Bitcoins gefordert

        Seit Ende August haben vier unterfränkische Firmen und eine Schule Droh-Emails erhalten. Unbekannte drohten eine Bombe im jeweiligen Gebäude zu deponieren, wenn der Empfänger nicht 20.000 US-Dollar in Bitcoins überweist. Das teilte die Polizei mit.

        Angst vor Dollar-Crash beflügelt Goldpreis und Bitcoin
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Eine Unze Feingold kostet fast 2.000, ein Bitcoin mehr als 10.000 US-Dollar. Beide Anstiege hängen zusammen, denn Anleger fürchten einen Einbruch der US-Währung. So werden US-Staatsanleihen in Gold getauscht - oder eben zunehmend in Bitcoin.

        Nach dem Bitcoin-Hack: Wie (un-)sicher ist Twitter?
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Twitter wird vom größten Hack seiner Geschichte erschüttert. Hackern gelang es, in interne Systeme einzudringen: Auch wenn dabei menschliches Versagen eine große Rolle spielte, stellt sich die Frage, ob Twitter genug für seine Sicherheit tut.

        Twitter gehackt: Das steckt hinter der Attacke auf Promi-Konten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Der Hackerangriff auf Twitter gilt als einer der größten Angriffe auf eine Social-Media-Plattform. Betroffen waren etwa Barack Obama, Amazon-Gründer Jeff Bezos und Präsidentschaftskandidat Joe Biden. Was steckt dahinter? Die wichtigsten Antworten.

        Twitter-Konten von vielen Prominenten gehackt

          Obama, Biden, Musk und Bezos versprachen - scheinbar - plötzlich auf Twitter, ihnen zugeschickte Bitcoins doppelt zurückzuzahlen. Noch nie wurden so viele Prominenten-Accounts auf einmal missbraucht. Das wirft Fragen zur Sicherheit von Twitter auf.