Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

"Maria 2.0": Bistum Würzburg bedauert Vorfall in Kirchengemeinde
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Nach dem Eklat um eine "Maria 2.0"-Aktion am Mittwochabend in einer katholischen Kirche in Forst im Landkreis Schweinfurt erfahren die Frauen im Internet viel Rückhalt. Auch das Bistum Würzburg bedauert den Vorfall.

Maria 2.0: Was hinter dem Eklat in der Kirche von Forst steckt
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Mit den Worten: "Raus hier, Sie haben hier nichts zu suchen", soll der Pfarrer der katholischen Kirche in Forst versucht haben, am Mittwochabend Frauen der Aktion "Maria 2.0" aus der Kirche zu werfen. Hinter dem Streit steckt aber noch viel mehr.

Bistum Würzburg bekommt neuen Finanzdirektor
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Sven Kunkel wird neuer bischöflicher Finanzdirektor und Leiter der Finanzkammer im Bischöflichen Ordinariat Würzburg. Der 51-Jährige werde das Amt spätestens Anfang 2020 antreten, teilte Generalvikar Thomas Keßler mit.

Würzburger Diözesanbaumeister Stefano beendet Tätigkeit
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Diözesanbaumeister Cesare Augusto Stefano, Leiter des Bischöflichen Bauamts, beendet zum 1. September seine Tätigkeit. Generalvikar Thomas Keßler dankte Stefano für die langjährige Zusammenarbeit. Der 63-Jährige war seit 2001 Dombaumeister.

Bistum Würzburg: Zahl der Kirchenaustritte gestiegen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Im Bistum Würzburg ist die Zahl der Katholiken im vergangenen Jahr um 1,5 Prozent gesunken. Daten der Deutschen Bischofskonferenz zufolge gab es in der Diözese Würzburg Ende 2018 734.613 Katholiken. Ein Jahr zuvor waren es noch 745.717.

Bistum Würzburg verhängt dreijährigen Baustopp
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Im Bistum Würzburg tritt ein Baustopp in Kraft. Bis 2022 will die Diözese an ihren Kirchen und Einrichtungen nur noch dann eingreifen, wenn Gefahr für Leib und Leben besteht. Grund für die Maßnahme: die sinkenden Einnahmen aus der Kirchensteuer.

Kirchliches Kiliani: 18.000 Menschen kamen nach Würzburg
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Von einem "Pilgerstrom zu den Frankenaposteln" spricht der Pressedienst der Diözese Würzburg zum Abschluss des kirchlichen Kiliani in Würzburg. 18.000 Menschen besuchten die Gottesdienste und Veranstaltungen rund um die Wallfahrtswoche.

Würzburger Alt-Bischof feiert Goldenes Priesterjubiläum nach
  • Artikel mit Video-Inhalten

Im Februar hätte der ehemalige Würzburger Bischof Friedhelm Hofmann sein goldenes Priesterjubiläum gefeiert. Das Fest fiel aus, weil Hofmann schwer erkrankt war. Am Dienstag wurde die Feier im Kiliansdom nachgeholt.

Sexuelle Gewalt durch Geistliche: Bischof Jung trifft Opfer
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In Würzburg trifft Bischof Franz Jung am Abend mit Opfern sexuellen Missbrauchs durch Geistliche zusammen. Thema ist nicht nur die Aufarbeitung innerhalb der Kirche, sondern auch die Frage: Wie kann Missbrauch in Zukunft verhindert werden?

Missbrauch: Bistum Würzburg gibt 13 Akten an Staatsanwaltschaft
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Das Bistum Würzburg hat Personalakten einer Anwaltskanzlei auf den Verdacht des sexuellen Missbrauchs untersuchen lassen. Sie stammen aus den Jahren 1946 bis 1999 und wurden bislang nicht überprüft. Die Ergebnisse stellte das Bistum am Freitag vor.