Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Lauingen will 500 Jahre alten Vertrag mit der Kirche lösen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wegen eines 500 Jahre alten Vertrags soll Lauingen trotz hoher Schulden Hunderttausende Euro für die Sanierung des Martinsmünsters zahlen. Die Stadt will die Vereinbarung mit der Kirche lösen – auch wenn sie dafür ein Privileg aufgeben müsste.

Papst nimmt Rücktritt von Augsburger Bischof Zdarsa an
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Papst Franziskus hat das Rücktrittsgesuch des Augsburger Bischofs Dr. Konrad Zdarsa angenommen. Der 75-Jährige will aus Altersgründen auf die weitere Amtsführung verzichten. Am Sonntag wird er mit einem Gottesdienst verabschiedet.

Über wie viel Geld das Bistum Augsburg verfügt

    Weil viele Menschen einen Job haben, steigen für die Kirche auch die Einnahmen aus der Kirchensteuer. Wohin das Geld fließt und was das für den Haushalt des Bistums bedeutet.

    Augsburger Bischof Zdarsa wird 75
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Konrad Zdarsa gilt als Mann, der keine Schlagzeilen produziert. Seine Anhänger finden: Genau so einen brauchte das Bistum, als der gebürtige Sachse in unruhigen Zeiten nach Augsburg kam. Mit dem heutigen Geburtstag rückt sein Abschied vom Lech näher.

    Kirchenstreik-Gegner in Bayern: "Maria braucht kein Update"
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Tausende katholische Frauen der Initiative "Maria 2.0" demonstrieren diese Woche für mehr Teilhabe. Dagegen hat eine Katholikin aus dem Bistum Augsburg "Maria 1.0" ins Leben gerufen: "Maria braucht kein Update", heißt es auf ihrer Internetseite.

    Augsburger Bischof lehnt Mixa-Auftritt bei AfD-Veranstaltung ab
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der Augsburger Bischof Konrad Zdarsa ist gegen einen Auftritt des emeritierten Bischofs Walter Mixa bei der AfD. Die Diözesanleitung habe die Nachricht mit Verwunderung zur Kenntnis genommen, heißt es in einer Pressemitteilung.

    Internat Heilig Kreuz: Weitere Gewalt-Opfer melden sich
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Nach BR-Berichten über Gewalt im Donauwörther Internat Heilig Kreuz haben sich weitere ehemalige Internatsschüler beim BR gemeldet. Sie berichten von ihren schlimmen Erlebnissen. Die Kirche verspricht weitere Aufklärung.

    Schwäbische Bäcker backen "Solibrot"
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Von jedem Laib Brot fließt ein Teil des Kaufpreises in Projekte für Frauen und Familien in ärmeren Ländern. Das ist die Idee des "Solibrots". Ab heute verkaufen es über die Fastenzeit zahlreiche Bäckereien im Bistum Augsburg.

    Missbrauchsskandal: Kirche kooperiert mit Staatsanwaltschaft
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nachdem fünf Juristen um den Passauer Rechtswissenschaftler Holm Putzke wegen der Missbrauchsfälle in der katholischen Kirche Ermittlungen bei den Bistümern gefordert hatten, arbeiten diese jetzt mit den Staatsanwaltschaften zusammen.

    Diözesen Würzburg und Augsburg übergeben Missbrauchsakten
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Diözese Würzburg will kirchliche Akten über Missbrauchsvorwürfe ab 1945 zur Prüfung an die Justizbehörden übergeben. Das Bistum Augsburg bestätigte auf BR-Anfrage den gleichen Schritt.