BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

NEU

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bundesverdienstorden für Ex-Fußballprofi Thomas Hitzlsperger
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der ehemalige BR-Fußballexperte Thomas Hitzlsperger ist mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet worden. Er habe sich "für Toleranz sowie soziale und bildungspolitische Projekte engagiert", so Bundespräsident Steinmeier.

Neue Lernplattform: Was bringt MUNDO für die Schulen?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

In der Bildungspolitik kocht jedes Bundesland sein eigenes Süppchen. Das soll nun ein Stück weit ein Ende haben. Diese Woche ist die neue Schulplattform MUNDO online gegangen: ein gemeinsames Bildungsportal für alle 16 Bundesländer.

Schulgipfel: Laptops für Lehrer sollen zügig kommen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Schulen sollen digitaler unterrichten - und der Bund will den Ländern bei diesem Ziel helfen. Bei einem Treffen der Kultusminister im Kanzleramt wurden weitere Schritte besprochen. So sollen Lehrer nun rasch Dienstlaptops erhalten.

Bildungsbarometer: Mehrheit für einheitlicheres Bildungssystem

    Bildung ist Sache der Bundesländer, so steht es im Grundgesetz. Aber eine Mehrheit der Deutschen wünscht sich mehr Einheitlichkeit. Das hat eine Umfrage des Münchner ifo-Instituts für Wirtschaftsforschung erneut bestätigt.

    Herausfordernder Schulstart: Corona-Reihentestung für Lehrer

      Das neue Schuljahr in Bayern hat mit neuen Hygieneauflagen begonnen. Unter anderem soll es Corona-Reihentestungen für Lehrer geben. Der Bayerische Lehrerverband befürwortet zwar die Tests, befürchtet aber organisatorische Probleme.

      Lindner im ARD-Interview: "Keine Konjunktur für FDP-Grundwerte"

        Schlechte Umfragewerte und Kritik am Führungsstil: Der FDP-Vorsitzende Lindner gibt sich im ARD-Sommerinterview kämpferisch. Er will für eine Trendwende kämpfen - auch wenn die Werte seiner Partei derzeit keine Konjunktur hätten.

        Wie der Schulbetrieb nach den Sommerferien weitergeht
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Nach den Pfingstferien sollen alle Schüler wieder in die Schule gehen. In geteilten Klassen und abwechselnd zwischen Präsenzunterricht und Lernen zuhause. Aber wie wird das kommende Schuljahr für die Schülerinnen und Schüler in Bayern aussehen?

        Söder bei "jetzt red i": Maskenpflicht, solange es Corona gibt
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Bayerns Ministerpräsident Markus Söder hat sich bei "jetzt red i" den Fragen der Bevölkerung gestellt. Dabei ging es auch um die Perspektiven bayerischer Betriebe, um die Bildungspolitik und darum, wie lange die Maskenpflicht noch gelten soll.

        Deisenhofer: "Jeder Schüler muss einen Laptop bekommen"
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Schlaue Pädagogik, eine funktionierende Lernplattform und ein ausgedünnter Lehrplan - wie der Unterricht von Zuhause gelingen könnte, erklärt der bildungspolitische Sprecher der Bayerischen Grünen, Maximilian Deisenhofer, im Interview mit Bayern 2.

        Streit über Etat: Italiens Bildungsminister tritt zurück

          Schon im September hatte Italiens Bildungsminister Fioramonti seinen Rücktritt angekündigt, sollten die Gelder für sein Ressort nicht deutlich erhöht werden. Nun macht er eigenen Angaben zufolge mit seiner Drohung Ernst.