BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bilanz der Polizei: Regensburger akzeptieren FFP2-Maskenpflicht
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Regensburger Polizei hat in der Innenstadt die Einhaltung der geltenden Infektionsschutzregeln kontrolliert. An die seit Montag geltende FFP2-Maskenpflicht halten sich die Meisten. Aktiv werden mussten die Beamten aber trotzdem.

Zwischenbilanz: Eine Woche "click & collect" in Bayern

    Seit gut einer Woche dürfen auch Einzelhändler in Bayern das sogenannte "click & collect"-Verfahren anwenden: Kunden können per Web oder per Telefon bestellte Waren in eigentlich geschlossenen Läden abholen. Eine erste Bilanz fällt ernüchternd aus.

    Nerze, Fell und Pelz: "No-Go" oder nachhaltig?
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Pelz als Jacke, Mütze oder Mantel - für viele ein Unding. Bilder aus dänischen Nerzfarmen haben schockiert, hinzu kommt die Sorge vor Corona-Mutationen. Doch es gibt auch Argumente pro Pelz. Ein Augsburger Atelier setzt auf Upcycling und Öko-Bilanz.

    ÖPNV zieht positive Bilanz zur FFP2-Maskenpflicht
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Seit dieser Woche gilt eine FFP2-Maskenpflicht in öffentlichen Nahverkehrsmitteln und in Geschäften des täglichen Bedarfs. Eine erste Bilanz bei den Verkehrsbetrieben in Landshut und Regensburg fällt positiv aus - die meisten Bürger halten sich dran.

    FFP2-Maskenpflicht in ÖPNV und Einzelhandel gestartet
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Seit Montag darf man nur noch mit einer FFP2-zertifizierten Maske Bus und Bahn fahren oder Einkaufen gehen. Eine erste Bilanz fällt positiv aus, die meisten halten sich an die neue Maßnahme. In einer Woche wird es nach Ablauf der Karenzzeit ernst.

    FFP2-Maskenpflicht: So lief der erste Tag
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Seit dem heutigen Montag gilt in Bayern eine FFP2-Maskenpflicht in Geschäften und in öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Bilanz an Tag eins: Die allermeisten halten sich daran.

    Tagesausflüge: Entspannte Lage im Bayerischen Wald
    • Artikel mit Bildergalerie

    An beliebten Ausflugszielen im Bayerischen Wald ist am Wochenende deutlich weniger los gewesen als in den Wochen zuvor. Diese Bilanz ziehen Beamte verschiedener Polizeiinspektionen in Niederbayern. Auch in Sankt Englmar blieb der Ansturm aus.

    Wochenend-Bilanz: Kein Chaos in Bayerns Ausflugsregionen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der Ansturm auf Bayerns Ausflugsorte blieb an diesem Wochenende aus. Die 15-km-Regel und die Einreisesperre zeigten offenbar Wirkung. Die Polizei hat verstärkt kontrolliert. Verstöße gab es nur vereinzelt in den Landkreisen Miesbach und Deggendorf.

    Ernüchternde Bilanz 2020: Krise trifft Nürnberger Airport schwer
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Corona-Krise hat den Nürnberger Flughafen schwer getroffen. Der Airport verzeichnet im Jahr 2020 ein historisches Minus bei den Fluggast-Zahlen von mehr als 77 Prozent. Hoffnung soll der kommende Sommer machen.

    Bilanz zu Tagestouristen: Viel los im Spessart, Ruhe in der Rhön

      Was den Ansturm auf die winterlichen Ausflugsgebiete in Unterfranken betrifft, hat die Polizei eine gemischte Bilanz gezogen. In der Rhön blieb es ruhig aber es gab mehrere Einsätze der Bergwacht. Der Spessart dagegen wurde überrannt.