BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Kein Gäubodenvolksfest light: Positive Bilanz nach Alkoholverbot
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Alkoholverbot statt Gäubodenvolksfest heißt es dieses Jahr in Straubing: Polizei und Stadt ziehen eine positive Bilanz nach dem ersten Wochenende, an dem das Straubinger Gäubodenvolksfest stattgefunden hätte.

Aktienhandel im Bierzelt: Bayerische Börse feiert Jubiläum
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Neuaufbau nach dem Weltkrieg begann im Bierzelt: Vor 75 Jahren nahm die Bayerische Börse in München ihren Betrieb wieder auf. Wo früher auf dem Parkett gehandelt wurde, übernehmen mittlerweile Computerprogramme.

Nach Petition: Erste Stadt verbietet Donaulied

    Eine Petition aus Niederbayern zeigt Wirkung über die Grenzen Bayerns hinaus. Eine erste Stadt hat jetzt verboten, die sexistische Version des Donauliedes auf Volksfesten zu spielen. In Passau ist das offenbar immer noch kein Thema.

    Kein Donaulied mehr in Montabaurs Bierzelten

      Eine Version des Donaulieds sorgt derzeit für Diskussionen - nicht nur in Passau, wo der Streit begann. In der rheinland-pfälzischen Stadt Montabaur ist Bands nun das Spielen der Liedversion auf regionalen Volksfesten verboten worden.

      Donaulied: Rechte-Inhaber teilen Sexismus-Kritik
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In der Diskussion um das umstrittene Donaulied melden sich jetzt die Rechte-Inhaber zu Wort. Sie könnten die Sexismus-Kritik am Originaltext nachvollziehen und haben diesen deswegen schon vor Jahren geändert.

      Donaulied: Bayern streitet über "Bierzelt-Sexismus"
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      "Einst ging ich am Strande der Donau entlang..." - in einer Strophe dieses Volksfestschlagers wird die Vergewaltigung einer schlafenden Frau besungen. Eine Studentin will diesem "Bierzelt-Sexismus" ein Ende setzten. Dagegen regt sich Widerstand.

      Donaulied: Bürgerinitiative gegen Bierzelt-Sexismus

        Das sogenannte Donaulied mit unverhohlen frauenfeindlichem Text schlägt weiter Wellen. Mit einer Bürgerinitiative wollen die Initiatoren aus Passau jetzt erreichen, dass das Lied nicht mehr in Bierzelten gespielt wird.

        Maßkrug-Prozess: Vier Jahre Haft wegen versuchten Mordes
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Ein 28-jähriger ist am Landgericht in Landshut zu vier Jahren Haft verurteilt worden, weil er auf dem Erdinger Volksfest einen anderen Mann mit einem Maßkrug bewusstlos geschlagen hat. Das Gericht geht von versuchtem Mord aus.

        Urteil im Prozess um versuchten Mord im Bierzelt erwartet

          Weil er auf dem Erdinger Volksfest einen anderen Mann mit einem Maßkrug bewusstlos geschlagen haben soll, könnte ein 28-Jähriger wegen versuchten Mordes verurteilt werden. Zum Prozessauftakt vor dem Landgericht Landshut hatte er umfassend gestanden.

          Maßkrug-Prozess: Angeklagter legt umfassendes Geständnis ab
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Zum Prozessauftakt hat ein 28-Jähriger gestanden, dass er auf dem Erdinger Volksfest einen anderen Mann mit einem Maßkrug bewusstlos geschlagen hat. Es geht um versuchten Mord. Der Verteidiger spricht von "kurzer Zündschnur" bei seinem Mandanten.