BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Jugendlicher liefert sich wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei

    Als die Polizei in Gundelfingen ein Auto samt Anhänger anhalten will, auf dem zwei Personen sitzen und Bier trinken, gibt der alkoholisierte 17-jährige Fahrer Gas. Bei der Verfolgungsjagd durch die Stadt gefährdet er andere Verkehrsteilnehmer.

    Nürnberg: Brauer kündigen wegen Krise Gemeinschafts-Bier an
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In Nürnberg haben sich acht Brauereien zusammengetan und ein gemeinsames Bier entwickelt, die "Zusammen Halbe". Die Brauer bekunden damit ihre gegenseitige Solidarität und machen auf die Krise der Bierwirtschaft in der Corona-Pandemie aufmerksam.

    Fastenzeit: Fünf bayerische Bockbiere im Test
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Sie haben mehr Alkohol, eine kräftigere Farbe, schmecken intensiver und sind auch teurer: die Starkbiere, die vor Ostern gebraut und getrunken werden. Fünf davon haben wir getestet: vom "Fernsehbier" übers "Klosterbier" bis zum "Kulturbier".

    Corona-Hilfen: Oberfrankens Brauereien atmen auf – ein bisschen
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Brauereigasthöfe erhalten jetzt auch Zugang zu den Sonderhilfen für die Monate November und Dezember. Bei Oberfrankens Brauereien ist die Erleichterung groß. Gelöst sind ihre Probleme damit aber noch lang nicht.

    Corona-Experiment: Wie Feiern bald wieder möglich sein könnte

      Ausgelassen tanzen, gemeinsam Bier trinken und Corona für eine Weile vergessen: Ein wissenschaftliches Experiment in Amsterdam macht Hoffnung, dass Events wie Live-Konzerte bald möglich sein könnten. Voraussetzung: "Bubbles" und engmaschige Tests.

      Landesausstellung 2022: "Typisch Franken" in Ansbach

        Unter dem Titel "Typisch Franken" kommt die Bayerische Landesausstellung 2022 nach Ansbach. Natürlich geht es um Bier und Wein, Kirchweihen und Bratwurst, aber auch um Reichsstädte und Adelsherrschaften. Klischees sollen dabei hinterfragt werden.

        Corona und das Fassbier-Problem: Brauerei betreibt "Tankstelle"
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die Corona-Pandemie hat auch Bayerns Brauereien das Geschäft verhagelt. Ihr Fassbier werden sie derzeit kaum los. Wegschütten will die Brauerei Oechsner in Ochsenfurt ihr Bier aber auch nicht und hat jetzt eine Fassbiertankstelle eröffnet.

        Pizzeria sorgt mit Freibier für Auflauf - Polizei gibt Segen
        • Artikel mit Bildergalerie

        Eine Regensburger Pizzeria hat am Wochenende eine größere Menschenmenge angelockt. Der Betreiber gab Freibier aus, weil ihm wegen des Corona-Lockdowns das Bier abzulaufen drohte. Die Polizei kam, hatte aber kein Problem mit der Aktion.

        Das Bier ist abgelaufen: Brauereigaststätten in Corona-Zeiten
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Abgesagte Veranstaltungen, abgelaufenes Fassbier und ansteigende Corona-Inzidenzen: Die Bedingungen für Hofer Gastronomen sind derzeit miserabel. Auch bei Meinel Bräu fehlen Kunden. Der Absatz ist um fast ein Drittel eingebrochen.

        Brauerei-Gipfel mit Aiwanger: Bund sagt Hilfe zu
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Die Betreiber von Brauerei-Gaststätten müssen massive Einbußen hinnehmen - zum einen ist der Bierverkauf weggebrochen, zum anderen fehlt der Gaststättenbetrieb. Hilfen wurden nach dem Gespräch mit Wirtschaftsminister Aiwanger auf den Weg gebracht.