Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

20.000 Bienen getötet: Fall aufgeklärt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Überraschende Wendung im Fall des verklebten Bienenstocks mit 20.000 toten Tieren in Ludwigsstadt (Lkr. Kronach). Es war wohl kein mutwilliger Anschlag. Ein örtlicher Imker gab zu, den Stock wegen Seuchengefahr versiegelt zu haben.

Einfluglöcher verstopft: 20.000 Bienen in Oberfranken gestorben

    Im oberfränkischen Landkreis Kronach ist ein ganzes Bienenvolk verendet, weil Unbekannte die Einfluglöcher zu den Bienenstöcken verstopft haben. Das teilte die Polizei mit und bittet um Hinweise.

    Leih-Bienen: Jonas Scholz, Wanderimker aus Franken
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Immer den Blüten nach: Jonas Scholz aus Franken ist Hobbyimker und zieht mit seinen Bienenstöcken übers Land. Als Wanderimker bringt er die Bienen immer wieder zu neuen Standorten.

    Imker fürchten Schaden durch Schwammspinnerbekämpfung

      In der Nähe des Bio-Lehrbienenstands bei Obernesselbach im Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim soll per Hubschrauber ein Insektizid versprüht werden, um den Schwammspinner einzudämmen. Imker und Naturschützer schlagen Alarm.

      Wunder in Paris: Die Bienen von Notre-Dame leben
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die drei Bienenstöcke auf dem Dach der schwer beschädigten Kathedrale Notre-Dame in Paris haben den verheerenden Brand vom Montagabend offenbar gut überstanden und schwärmen bereits wieder um die Häuser.

      Polizei sucht nach Bienendieben

        Ein rätselhafter Bienen-Klau beschäftigt die Polizei in Mittelfranken: Innerhalb von zehn Tagen wurden sieben Bienenstöcke samt Volk gestohlen. Die Diebe schlugen an verschiedenen Orten zu.

        Bergtheim: Ausbruch der Faulbrut bei Bienen – Sperrzone angelegt
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Im Landkreis Würzburg ist die Faulbrut – eine Erkrankung bei Bienen –ausgebrochen. Das Veterinäramt hat um die befallenen Bienenstöcke in der Gemeinde Bergtheim einen Sperrbezirk mit einem Radius von zwei Kilometern eingerichtet.

        Anschlag auf Bienenstöcke bei Würzburg
        • Artikel mit Bildergalerie

        Im Landkreis Würzburg hat es in der vergangenen Tagen mehrere tierquälerische Brandanschläge auf Bienen gegeben. Der Imker aus Oberpleichfeld vermutet Missgunst aus der Imkerszene hinter den Bränden, denn er züchte besondere Bienen. Von Carol Lupu

        Bienenprojekt der Münchner Polizei augezeichnet

          Das Münchner Polizeipräsidium ist für seine Bienenstöcke von den Vereinten Nationen ausgezeichnet worden. An insgesamt sechs Standorten im Stadtgebiet haben Münchner Polizisten Bienenstöcke aufgestellt, die sie in ihrer Freizeit betreuen.

          Neu im Kino: "Die Biene Maja 2 - Honigspiele"
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Maja kann die Versorgung ihres Bienenstocks nur retten, wenn sie bei den "Honigspielen", einer Mini-Olympiade, gewinnt. Doch das ist leichter gesagt als getan. Das zweite Biene-Maja-Kinoabenteuer ist süßliche, leicht verdauliche Kino-Unterhaltung.